www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik c 166 ansteuerung einer LED- Matrix


Autor: martin s. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
guten tag
ich hoffe ich kann hier vielleicht etwas hilfe bekommen....
ich muss im rahmen eines projektes eine Led Matrix ansteuern (6 Digits, 
7x5 LEDs per digit), habe allerdings noch keinerlei erfahrung mit dem 
c166.
weiß hier irgendjemand eine adresse mit einer beschreibung die zu dem 
thema passt ? oder hat jemand vielleicht schon erfahrung auf diesem 
gebiet der µC Programmierung?

mit Hoffnung auf Hilfe und freundlichen grüßen verbleibend.

the broadcast

Autor: Thomas_D (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab zwar keine Ahnung was ein c166 ist, aber wenn du eine Matrix 
ansteuern willst dann wird das in der Regel gemultiplext gemacht.
Bei 7x5 Digits wäre es günstig die 7 "Reihen" über Transistoren und 
einen 74ls138 zu treiben und die "Spalten" über mehrere miteinander 
gekoppelte Schieberegister anzusteuern. Dadurch werden nur 5 Leitungen 
des Mikrocontrollers benötigt. Die Software legt einen 
Bildschirmspeicher an, in den die Graphik eingeschrieben wird. Über 
einen Timergesteuerten Interrupt startest Du eine Routine die die 
Spaltendaten in die Schieberegister schiebt und auf die jeweils nächste 
Reihe wechselt. Dadurch bleibt die Prozessorbelastung ziemlich gering.

Ich bin gerade dabei ein mechanisch gemultiplexte Propeller-Anzeige zu 
bauen und habe die Software nach dem gleichen Prinzip gestaltet.

Ich hoffe das ich dir etwas helfen konnte.

Thomas

Autor: Lanius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

ich würde zur Ansteuerung einen MAX 7221 von Maxim nehmen.
Besorge dir mal das Datenblatt dazu, der kann 8*8 LED´s multiplexen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.