www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wieder mal SD-Karte...


Autor: Der Albi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.

Mich quält schon seit langem das Problem, dass ich meine SD-Karte
nichtmal initialisiert bekomme.
Sie hängt bei mir am SPI-Bus (zur Zeit als einziges gerät). Alle
Signale kommen an, wo sie ankommen sollen.  Auf einer alten Platine
(gleiche Beschaltung) ging alles Problemlos. Die Software ist auch die
gleiche geblieben. Lediglich das CS-Signal kommt aus einem anderen Pin
des Mega128. (Was ja auch nix macht)
Die SD-Karte hab ich bereits geprüft... die geht noch wunderbar in der
DigiCam.

Der DO-Pin der SD-Karte hat einen Pegel von Konstanten 3.3V. Ein wenig
rauschen ist drauf.. aber nicht weiter schlimm. Wenn ich kurz das DI
und das CLK-Signal kurzschließe fängt auch der DO-Pin (manchmal) an
irgendwelche wilden Außgaben zu machen. D.h. die Karte ist irgendwie
erwacht.
Alles in allem ist dieser Zustand aber nicht wünschenswert und nicht
softwaretechnisch reproduzierbar.
Ich habe bereits unterschiedliche SPI-Frequenzen probiert.. aber es hat
nix geholfen.

Falls jemand von euch derartig widerwillige SD-Karten-Probleme schonmal
behoben hat, möge bitte seine Vorschläge preisgeben :-)

MFG

Autor: Holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pull-ups alle dran ???
Um den SPI Port einfach zu testen brücke ich SPI Eingang mit Ausgang an

der CPU. (LOOPBACK). Via Inverter kan man so auch noch das
Complement der Bits lesen.

Autor: Der Albi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Blöde Frage: was denn für Pull-ups?
An welchen Außgang müssen die ran und wozu?
(Bisher gings auch ohne - oder waren zufälllig die internen Pullups
an?)

MFG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.