www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik IOWarrior -> ULN2804 -> Relais


Autor: Claus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich hab einen IOWarrior40 mit dem ich einen ULN2804 ansteuere an dem
ULN hängen eine LED eine Kaltkathodenröhre und 6 Relais und desöfteren
wenn ich ein Relais schalte stürzt der IOWarrior ab ... aber nicht wenn
ich die Kaltkathodenröhre (300mA) oder die LED schalte...
Eigentlich dachte ich der ULN hat schon eine diode für die Relais drin
...
(PS Die relais und KKR haben eine separate Stromversorgung)

Danke schonmal für die Hilfe

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du die Relais zu- oder abschaltest? Falls beim Abschalten würde ich
auf jeden Fall Freilaufdioden an die einzelnen Relais machen.
Hast du den Common-Anschluss vom ULN gegen (den richtigen) +
geschaltet?

Autor: Claus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Hast du den Common-Anschluss vom ULN gegen (den richtigen) +
geschaltet?
Jep!

> Wenn Du die Relais zu- oder abschaltest? Falls beim Abschalten würde
ich auf jeden Fall Freilaufdioden an die einzelnen Relais machen.

Heißt: ( damit ich dich nicht missverstehe) Freilaufdiode so ?

---------*------*
         |      |
        ----    |
         /\     /         *---
        /  \    \ Relais  /
        ----    /         *---
         |      \
         |      |
---------*------*

Aber wie gesagt ich dachte der ULN hätte das schon build-in ???

Autor: Claus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
UPDATE:

Hab's mal so probiert - funktioniert immernoch nicht,
auch wenn ich den Eindruck hatte das die Abstürze des IOWarrior weniger
wurden....
:-(((

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht solltest Du direkt an die Spannungsversorgungspins des
IOWarrior einen 100µF-Elko machen, habe den Eindruck dass die Spannung
einbricht.

Autor: Claus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmmm ....
der iowarrior und der uln sind nur durch die datenleitungen
und den ground verbunden...
dann würde doch der uln saumäßig viel strom über die Datenleitungen
ziehen ...
Was hälst Du dann von einem einfachen wiederstand auf den daten
leitungen ?

Autor: Hauke Radtki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht hebt der ULN den Ground an? dadurch kommt es eben auch zu
eniem Spannungseinbruch (vom IOWarrior aus gesehen)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.