www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Spice Problem


Autor: JP____ (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe ein eigenartiges Prob mit SwCad. Im Anhang ist meine Schaltung
die in der realen Welt prima oszilliert. Leider kann ich es nicht
simulieren, jedes Mal, auch mit anderen Invertertypen, gibt es die
Meldung "Timestep too small" nach ca. 600 us. Jemand ne Ahnung warum?

Autor: alfsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
falsch, nix eigenartig. standard problem. dh: anders gesagt:
gleichung nicht sinnvoll lösbar.
i.ü. verwendest du ein gate-symbol, was für ein gate soll das sein?
(delays, schaltschwelle usw. definiert?)

Autor: JP____ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiss nicht wie ich di Eigenschaften definieren soll. Hätte gern
eines mit 5 V Output, aber die Standartteile geben nur 1 V. Als
Paramter kann ich nur Value und Value2 eingeben. kA was das sein soll.
Eine Idee wie ich das Prob lösen könnte?

Autor: ajax (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es kein Modell für einen 74hc14 ?
Damit sollte es gehen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.