www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik sha-1 speed erhöhen?


Autor: pittbull_nt@yahoo.com (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,
ich benutze den sha-1 hash algo, um einen PSK für WLAN (WPA) zu
erzeugen. das ganze läuft auf einem freescale s12x mit 40mhz und
braucht da dummerweise ca. 3 minuten. meine frage: kennt einer von euch
eine speedoptimierte sha-1 implementation für 16bittige big-endian
cpu's?
danke im voraus...

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Datenmenge soll denn gehasht werden? Das müssen ja riesige Mengen
sein, wenn es drei Minuten dauert. (Zum Vergleich: Auf einem AVR [8-bit
MCU] mit 1MHz schaffe ich gut 1kiByte/s.)

Autor: pittbull_nt@yahoo.com (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo christian.

es ist von dort:
https://svn.binaervarianz.de/kismac/trunk/Sources/...
die funktion 'wpaPasswordHash'. die ruft ca. 16000 mal die sha1
hashroutinen auf...

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst natürlich gerne meine GPL-Implementierung des SHA-1 probieren:
http://www.chzsoft.com.ar/cms/downloads/sha1.zip
Allerdings ist die eher auf Codegröße als auf Geschwindigkeit
optimiert. Es würde mich trotzdem mal interessieren, wie die sich auf
einer 16-bit-CPU schlägt. Du müsstest das "#define SHA_LITTLE_ENDIAN"
rausnehmen und je nach Compiler die uintxx_t-Typen definieren.

Autor: pittbull_nt@yahoo.com (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

danke für den code. ich hab' ihn noch nicht ausprobiert aber von der
'optik' her sieht's so aus als würde er tatsächlich schneller
arbeiten als diese referenzimplementation.

btw: MeBiByte und KiBiByte hab' ich auch noch nicht gekannt ;)

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kleines Update: Unter http://www.chzsoft.com.ar/cms/downloads/sha1.zip 
gibt es jetzt auch eine für Mikrocontroller optimierte C-Implementierung 
des HMAC-SHA-1 (keyed-hash message authentication code), die auch unter 
der GPL steht.

Autor: Daniel N. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, in der Codesammlung würde sich das bestimmt auch gut machen ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.