www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Platinenentwurf


Autor: Dave_ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,


Ich bin gerade dabei eine Platine mit EAGLE zu entwerfen, mit meherern
analogen Multi / Demultiplexern Operationsverstärkern Spannungsreglern
und natürlich einem Mikrocontroller.

Gibt es allgemein irgendwelche Regeln, nach welchen man sowas Layouten
sollte, schon allein wegen dem Quarz von 8 Mhz welcher Störungen
verursachen kann?


David

Autor: Frank Wagner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Dave,

wenn möglich plaziert mann die Bauteile auf der Platine so, dass die
analogen Bauteile zusammen in einem Bereich der Platine sitzen und die
digitalen örtlich an einem anderen. Günstig wirkt sich auch aus wenn
man zwei getrennte Grounds und Versorgungsspannungen für die jeweiligen
Bereiche verwendet. Bei der Zusammenführung von analogem und digitalem
Ground scheiden sich allerdings die Geister ein wenig.
In Applikationsnotes von AD-Wandlern ist dies jeweils unter dem
AD-Wander vorgenommen. Da es aber günstigerweise nur eine Verknüpfung
von alaloger und digitaler Masse geben sollte stellt sich die Frage was
macht man wenn man mehrere Bauteile verwendet die beides benötigen?
Ich halte es dann so dass ich die beiden Signale so lange wie mögich
getrennt halte und erst am Netzteil oder zumindest am Steckverbinder
zusammenführe.

Ich hoffe Dir etwas geholfen zu haben.

Viele Grüße und viel Erfolg

Frank

Autor: Tillmann Krauss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eins der Tutorials an dem ich mich orientiere.

http://alternatezone.com/electronics/files/PCBDesi...

Ab Seite 19 dürftest du fündig werden - "star grounding" und "high
frequency design".

Autor: Pit (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Tutorial gibt's auch in Deutsch.

http://www.ibfriedrich.com/Layout_Tutorial_d.pdf

Pit

Autor: Dave_ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammnen.

Wenn ich eine gemischt Analog-Digitalschaltung auf einer Platine 
Aufbaue, muss ich dazu die Masse trennen über eine LC Kombination 
(Analog-Masse/ Digital-Masse)?

Wie sieht so eine Trennung aus?

David

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.