www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Kombinationen herausfinden


Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich habe die Frage schon mal im Elektronik-Forum gestellt, aber
dort wurde mir der Thread "Off-Topic" gemacht.

Auf einem 7-Segment LED-Display kann man ja auch die Buchstaben
A,C,E,F,G,H,I,L,O,P,S,U,Y darstellen.
Wenn man ein 4-stelliges Display hat, lassen sich z.B. die
Worte "FULL und HALF" anzeigen.

Jetzt ist mir der Gedanke gekommen, mittels eines Programmes
alle möglichen Kombinationen berechnen zu lassen.
Als Beispiel: FULL, LUFF, ULFF, FUFL usw.
Natürlich muß man dann die sinnvollen Kombinationen selbst
suchen.

Frage: Hat jemand eine Idee für einen Algorithmus für das
Problem? Ich komme nicht drauf.

MfG Paul

Autor: Peter Z. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal hier...vielleicht hilfts dir weiter

http://de.wikipedia.org/wiki/Kombinatorik

Am Taschenrechner gibt es eine Taste dafür "nCr"
die dir berechnet wieviele Möglichkeiten du hast.

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das gibt bei den oben genannten Buchstaben eine recht große Liste (28561
Einträge). Da hast du was zu tun, wenn du da die sinnvollen raussuchen
willst.
Die einfachste Version wäre, vier verschachtelte Schleifen zu machen
(für jede Position im Wort eine) und jeweils die gewünschten Buchstaben
durchzugehen. In der inneren Schleife bekommst du so in jedem Durchgang
eine Kombination.

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@All
Danke für Eure Antworten. Den gleichen Ansatz hat mir in dem anderen
Thread Rahul gegeben. Gut, da ist mir erst mal die Richtung klar.

MfG Paul

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Da hast du was zu tun, wenn du da die sinnvollen raussuchen
>willst.

Naja, wenn man die "Wörter" tabellarisch oder anderweitig
übersichtlich anordnet, kann man relativ schnell zu Ergebnissen
kommen.
Interessanter wird es, wenn man alle Segmente variiert...(Das Thema
führte zu "Tumulten" im anderen Thread :-)

Autor: thomas (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab dir mal ne liste mit allen kombinationen angehängt
Viel spass beim raussuchen der sinnvollen kombis.
Kannst dir ja einen robot schreiben, der online bei duden.de die Wörter
abcheckt

mfg thomas

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man könnte die Datei auch einfach in eine Textverarbeitungssoftware
einladen und die Rechtschreibprüfung ablaufen lassen.
Eigentlich fehlt in der List noch das "Leerzeichen"...

Autor: thomas (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so, ez mit leerzeichen.

jetzt sind aber so kombis wie __AA , AA__ oder AA  mit drin

mfg thomas

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meinte eigentlich Pauls Liste...

>jetzt sind aber so kombis wie __AA , AA__ oder AA  mit drin

Das kann man auch noch wegoptimieren...

Autor: thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja natürlich, am besten einfach in access importieren, dann einmal
"trim" und einen "select distinct" und schon hat mans

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nö, das kann man schon bei der Listen-Erzeugung wegoptimieren.

Autor: thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habs ja nur schnell erzeugen lassen, um dem Paul das leben zu
erleichtern. Ich will ja kein Projekt drausmachen

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Thomas

Prima! Das ist genau das Richtige. Die Doppelbuchstaben sind schon
richtig. Schließlich gibt es ja "AALE" an der Fischbude. :-))

Womit hast Du das erzeugt?

MfG Paul

Autor: thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@paul
habs schnell mal in vb6 geschrieben, sind ja nur paar zeilen und schon
hat man die textdatei mit allen kombis.

mfg thomas

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Thomas
Würdest Du den Quelltext veröffentlichen?
 MfG Paul

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Inzwischen habe ich selbt ein Programm dafür geschrieben.

Da ist es.

MfG Paul

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.