www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. BRAM initialisieren mit data2mem


Autor: Thomas B. (paraglider)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

diesmal habe ich mal eine Frage: Hat jemand eine Beschreibung, wie eine
.bmm-Datei und eine .mem-Datei aufgebaut sein müssen? Kann im Internet
nicht viel finden.
Alternativ kann sich vielleicht mal jemand die angehängte Datei
anschauen, wo da der Fehler ist (oben mc3.bmm, darunter ein paar Daten
in test.mem, unten die Warnungen). Es wird kein einziges Byte gesetzt!

Vielen Dank und Gruß,
Thomas

Autor: nimbus4 (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es fehlt auf jeden Fall die Angabe in welchen BlockRam im FPGA
geschrieben werden soll.
Sollte in etwa wie hier aussehen:

ADDRESS_BLOCK pm RAMB16 [0x000:0xFFF]

BUS_BLOCK
avrAH/PMemory [15:0] PLACED=X2Y14 OUTPUT = pm1.mem;
END_BUS_BLOCK;

BUS_BLOCK
avrAH/PMemory_2[15:0] PLACED=X2Y13 OUTPUT = pm2.mem;
END_BUS_BLOCK;



END_ADDRESS_BLOCK;

/* sram : PLACED=X2Y3*/

Autor: Thomas B. (paraglider)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank Nimbus.
Dass die Ortsangabe in irgendeiner Weise fehlt, hätte ich mir denken
können. Allerdings hätte mich selbst diese Idee nicht viel weiter
gebracht, da die Dokumentation zu dem neuen Programm "data2mem"
deutlich zu kurz geraten ist.
Jetzt geht alles einwandfrei.
Gruß,
Thomas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.