www.mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home X-10 Protokoll mit TDA5051 abbilden


Autor: Thorsten Weiss (thoweiss)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
ich hoffe ich poste hier richtig.

ich trage mich mit dem gedanken eigene Applikationen mit dem X-10
Protokoll zu entwickeln. (bitte keine kommnetare uber das Protokoll,
ist ein bisschen veraltet...und es gibt bestinmmt besseres, aber ich
habe nun mal schon einen teil davon eingebaut.

Meine Frage Daher :

Hat jemand schonmal das X10-Protokoll mit AVR's benutzt, bzw mit dem
TDA5051? Trägerfreq ist 120 Khz.

Oder ist das mit dem TDA5051 gar nicht möglich??

Danke und Gruß,

Thorsten Weiss

Autor: Thorsten Weiss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich screib mal anonym...


Keiner eine Idee??


Gruß,

Thorsten Weiss

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Antwort: keine Ahnung, ob es mit dem TDA geht, es gibt Beispiele mit PIC
ohne TDA im Netz.

Autor: Thorsten Weiss (thoweiss)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann werd ich das mal versuchen...

Das ganze soll ein reapeater für X10 werden, der die auf einer Phase
eingehenden kommandos auf die anderen phasen überträgt.

Das geht beim herkömmlichen X10 auch mit einem RC-Glied aber bei den
neuen UP-Modulen werden die signale immer nur für eine Phase generiert,
sodass die übertragung auf die anderen Phasen aktiv erfolgen muss.

Dafür gibt es auch einen sogenannten CAT 6000 active repeater zu
kaufen, für 600,- !!

Daher der selbtsbaugedanke..

Autor: Hochfrequenz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bin auch gerade dabei mittels TDA5051A und dem SNAP-Protokoll eine 
Verbindung hinzubekommen.

Ein paar Hinweise:

Ist "X10"  mit ASK moduliert?

Wie ist die genaue Trägerfrequenz? Es gilt nämlich beim TDA5051A  f 
Träger/ 64 = f Quarz
Kommt da ein Standardwert raus, sonst hat man schon mit der 
Quarzbeschaffung ein Problem.

Wo gibt es aussagefähige Literatur über X10 (Pegel, Protokoll, 
Topologie,..)? Würde da gern mal drüberschauen, da ich momentan trotz 
SNAP noch protokolloffen bin.

Beste Grüße

Marco

Autor: Axel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier:

http://www.geocities.com/ido_bartana/

und hier:

http://www.hometoys.com/htinews/feb99/articles/kin...

Wäre übrigends sehr an Ergebnissen interessiert.

Gruss
Axel

Autor: Frank Nieländer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,



ich bin auch an so einem repeater interessiert. Wenn ihr da etwas habt 
informiert mich bitte.

Danke

Frank

Autor: Addy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich versuche auch das X-10 Protokoll abzubilden,
bin jedoch noch bei der Recherche.

Was haltet ihr von den HCPL-800J
http://www.all-electronics.de/product/ea7b525a82b,print.html

oder den TR-3A
http://www.iriave.it/Datasheet/TR-3A.pdf

Der TR-3A hat eine Null-Punkt Erkennung
die ja bei X-10 wichtig ist.

Gruß

Addy

Autor: Steve G. (greenbear)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meine, aktive X-10 Repeater wie die CAT 4000/6000, braucht man in 
einem normalen EFH nicht. Diese sind eher für Firmengelände gedacht.

Wir benutzen in unserem EFH drei passive Phasenkoppler 
(http://www.marmitek.com/de/produkt-details/home-au...) 
und es funktioniert alles über alle Phasen fehlerfrei, einschließlich 
der Unterverteilung in der Garage und dem Gartenhaus, wobei das 
Gartenhaus gute 80m Kabellänge von der NSHV entfernt ist.

Gruß

Autor: AlexS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wie wäre es als Repeater von X10 PLC-BUS zu verwenden?
PLC-BUS ist adresskompatibel zu X10 und die Module sind erschwinglich.
Ich habe schon seit über einem Jahr gute Erfahrungen mit PLC-BUS 
gemacht.
Es ist auch möglich bestehende X10 Installation mit PLC-BUS zu 
erweitern.

Schaut einfach mal hier: http://www.plc-bus.info
Viele Informationen gibt es im Download-Bereich

AlexS

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.