www.mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP Simulink Phasenverschiebung


Autor: Marcel Götz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo leutz.........

ich möchte gern eine Quadraturabwärtsmischung zum besseren verständnis 
mit Simulink simulieren,aber irgendwie finde ich in der bibliothek nicht 
den richtigen Baustein für die Phasenverschiebung....
könnte mir da jemand behilflich sein?

gruß marcel

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gibts eine Hilpert-Transformation?

Autor: Marcel Götz (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo christoph....

nein...zur verdeutlichung hab ich mal ein bild beigefügt.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja ein breitbandiger Phasenschieber um 90 Grad wird normalerweise 
mathematisch mit der Hilpert-Transformierten ausgedrückt. Wobei so ein 
Bauteil real nicht existieren kann, da es vergangene und zukünftige 
Samples zur Berechnung braucht, wenn ich das recht verstenaden habe. 
Aber wie bei der FFT macht man eben irgendwelche Kompromisse nach Art 
der Fensterfunktionen.
Für eine einzige Frequenz kann man einfach einen RC oder LC-Hoch- oder 
Tiefpass verwenden, für breitbandigere Phasenschieber ein 
"Polyphasen"-Netzwerk.
Digital durch Herunterteilen ist die einfachste Art, der VCO schwingt 
auf der doppelten oder vierfachen Frequenz, und wird geeignet mit 
D-Flipflops in zwei 90 Grad verschobene Rechteckschwingungen geteilt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.