www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Handy Erkennung über Bluetooth


Autor: Philipp Co (ba4_philipp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

gibt es ein einfaches Modul oder soetwas womit ich erkennen lassen 
könnte ob mein Handy in Reichweite ist? Ich dachte dabei an Bluetooth. 
Ich würde das ganze gerne für eine Zugangskontrolle verwenden. Es sollte 
also einigermassen sicher erkannt werden ob es wirklkich MEIN Handy ist. 
Und das ganze sollte möglichst ohne eine Taste oder soetwas am Handy 
drücken zu müssen funktionieren. (natürlich einmalig zur Einrichtung 
schon)

Also hingehen und das Gerät wird freigeschaltet -> mehr als ca. 10m 
weggehen und das Gerät wird gesperrt.

Hat jmd eine Idee wie man soetwas möglichst einfach und kostengünstig 
umsetzen könnte?
An das Handy dachte ich, weil man es eh dabei hat und dann kein extra 
"Ding" mit rumtragen muss. Und es sollte bei der ganzen Sache wie gesagt 
in der Tasche bleiben können ohne etwas irgendwo nah ranbringen zu 
müssen oder so.

Vielen Dank schonmal
Gruß Philipp

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du dein Handy im Bluetooth sichtbar machst, sollte das gehn. Hat ja 
ne einmale ID-Nummer. Kannst dann ja mit nem LMX9820 z.B. nach Geräten 
scannen und schauen, ob deine Nummer dabei ist.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann musst du dein Handy immer auf Bluetooth "ein" stellen und bist für 
jederman sichtbar.  Ich würde schon aus Sicherheitsgründen nicht dazu 
raten. Ich habe bei einer Sportveranstaltung zum Spass über 100 Handys 
in Reichweite gescannt.

Viel einfach mache ich mit einem RFID chip am Schlüssel die Türen in 
meiner Firma auf. Kostet einen Bruchteil von der BT Entwicklung 
ansonsten jedoch sicher möglich.

Autor: Philipp Co (ba4_philipp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok danke für eure Antworten. Das ständig BT auf sichtbar ist, ist 
natürlich wirklich alles andere als toll.

Vielen Dank
Gruß Philipp

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.