www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik VCO mit ca 6MHz bis 10MHz ?


Autor: Checker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es so einen in ungefair dieser größenordnung ?
Ich finde irgendwie nur welche für den GHz oder mehrere Hundert MHz 
Bereich.
Ich benötige aber einen VCO der den Besagten Frequenzbereich um 8MHz 
beherrscht.

Hoffe es gibt so ein nich dass ich alle diskret aufbauen muss.
(Schlagt mir keine PLL Schaltung vor bitte)

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
74HC4046
Da ist zwar ein PLL mit drin, aber den kann man ja weglassen.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
74S124 geht vielleicht oder der LTC1799
http://www.linear.com/pc/productDetail.do?navId=H0...
c
den haben Reichelt und Conrad

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nein, das sind nur RC-Oszillatoren ohne Spannungssteuerung, vielleicht 
gibts aber Applikationen wie man die in VCOs verwandelt

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zumindest zum ähnlichen LTC6900 gibts sowas:
http://www.linear.com/pc/downloadDocument.do?navId...
Using the LTC6900 Low Power SOT-23 Oscillator as a VCO - Design Note 293

Autor: Checker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jo der LTC6900  sieht schomal nicht schlecht aus. So hab ich mir das 
ungefair vorgestellt.

Falls wer noch welche dieser Art findet ,von anderen Firmen, dann bitte 
Posten


Danke für den Tip btw

Autor: Christian Schoch (kriki)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was du suchst, heisst VCXO. Aber bei diesen Frequenzen wirds haarig .. 
die meisten sind erst ab ca. 12Mhz.

andere Möglichkeit:

z.B. 24Mhz und dann um den Faktor 4 runterteilen (per Zähler oder CPLD 
oä.)

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
VCXO ist ein voltage controlled crystal oscillator also mit gezogenem 
Quarz und daher max. ein Promille verstimmbar

Autor: Hendi (dg3hda) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Checker (Bündelfunkfan ? :-)),

bestimmt kriegt man noch irgendwo Reste von MAX038, wenns nicht in Serie 
gehen soll und es nur um 1-wenige Exemplare geht. Das ist ein 
abgekündigtes Funktionsgenerator-IC, etwas oversized aber für deine 
Zwecke vielleicht trotzdem gerade richtig ? :-)

Viele Grüße,
Hendrik.

http://datasheets.maxim-ic.com/en/ds/MAX038.pdf

Autor: Aufreger deluxe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Max038 werden immer wieder mal bei eBay angeboten.

Autor: alfsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
74ls629
bis 25mhz.
guckste, wa?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.