www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Ausgabeformat mit mspgcc in *.txt umwandeln


Autor: Wolfgang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meines Wissens kann man das *.elf Ausgabeformat in *.hex und dann in 
*.txt wandeln.
Ich habe es u. a. mit dem Befehl
F:\mspgcc06\bin\msp430-objcopy -O ihex EKG_II_mobil.hex 
EKG_II_mobil.elf
versucht und erhielt die Fehlermeldung:
/cygdrive/f/mspgcc06/bin/msp430-objcopy: 'EKG_II_mobil.hex': No such 
file

Betriebssystem XP oder W98SE
Mspgcc: mspgcc-20060119.exe

Kann mir jemand mal auf die Sprünge helfen?
MfG
Wolfgang

Autor: Joe Die (kosmonaut_pirx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
einfach in-file und out-file tauschen sollte helfen.

objcopy [option(s)] in-file [out-file]

bye kosmo

Autor: Wolfgang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke, wer lesen kann, ist klar im Vorteil
die Wandlung in *.hex funktioniert jetzt problemlos, aber zur Umwandlung 
in eine *.txt Datei habe ich leider nichts gefunden.
Vielleich hat jemand einen Tipp.
MfG
Wolfgang

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was für ein Format soll die .txt-Datei denn haben?  ihex ist ja
schon Text.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht geht es ja um ein Assemblerlisting ...

Autor: Wolfgang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zur Aufhellung:
Ich brauche dasjenige msp430-txt  Format, wie es auch mit IAR Kickstart 
erzeugt werden kann.
Benötigt wird es für den bootstrap loader ( BSL) „ProgBox“, der nur das 
genannte Format verarbeiten kann.
Im Anhang habe ich mal beide Formate in eine Datei kopiert, wo man 
sieht, dass sich das msp430-txt -Format vom hex- Format unterscheidet.
Vielleicht hilft es etwas, mein Problem zu lösen.
MfG
Wolfgang

Autor: Wolfgang (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mist, falsche Datei erwischt
hoffe, daß es jetzt richtig ist

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh. Das ist natürlich was ganz anderes als ein Assemblerlisting. 
Merkwürdiges Format, sind doch Intel-Hex und Motorola S19 die 
Quasi-Standards für sowas.

Da wirst Du Dir schlimmstenfalls ein kleines Progrämmchen schreiben 
müssen, das Intel-Hex in dieses Format konvertiert.

Das sollte sogar mit sowas furchtbarem wie VBScript möglich sein.

Autor: Andreas W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Laut der Beschreibung auf http://synasys.de/php/progbox.php kann das 
Programm aber auch Intel-Hex-Dateien lesen. Und bei dem TXT-Format 
handelt es sich dann wahrscheinlich um "Texas Instruments-Text Format".

Autor: Wolfgang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Hinweis.
Da war mein "ProgBox"  Programm vermutlich zu alt. Bei dem neuen
ProgBox –Programm ist das *.hex Format mit vorgesehen. Damit erübrigt 
sich die Umwandlung in ein *.txt Format.
MfG
Wolfgang

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.