www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Protokoll informationen fuer HDCD gesucht


Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.
Ich möchte meinen CD-Player aufrüsten und einen HDCD Wandler selber 
bauen.
Dafür brauche ich halt das Protokoll für HDCD. Habe aber nichts 
gefunden.
Hat von euch jemand mal etwas gefunden oder kann mir was über das 
Protokoll sagen.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist denn "HDCD" überhaupt noch eine CD und nicht, wie die SACD auch, ein 
verkapptes DVD-Format? Wenn dem so ist, müsstest Du in Deinem CD-Player 
noch wesentlich mehr umbauen als nur einen Wandler, Du müsstest 
beispielsweise die Leseoptik und -elektronik austauschen.

Schon mal http://www.hdcd.com/ angesehen?

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HDCD ist nur eine Erweiterung der Standard CD.
Damit ist eine HDCD in jeden Normalen CD-Player anspielbar.

Hat nichts mit SACD oder DVD-A zu tun. HDCD wurde nur von der Industrie 
mit den beiden Formaten kaputt gemacht, obwohl HDCD der bessere Weg 
gewesen wäre.


Also es wird irgend wie/wo in die Audiodaten halt noch einige 
Informationen eingebaut.

Und das ist halt die grosse Frage wo & wie ist es da drin?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein bisschen was dazu findet sich hier
http://en.wikipedia.org/wiki/HDCD


Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Dirk,

Soweit ich mich erinner kann ist die HDCD
eine Multilayer "CD" mit einem CD und einem "DVD Layer".
So wie Rufus T. Firefly das schon angedeutet hat.

Ergo keine Chance da mit einem CD Player an die hochqualitativen 
Audiodaten ran zu kommen.


MfG

Matthias

Autor: alfsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
quatsch !
hdcd is erstmal normale cd / wav file, auch kopierbar usw :-)

der kleine unterschied: das lsb ist sequentiell codiert, die oberen 
15bit sind wie sonst. daher auch in jedem cdp spielbar.
und das lsb: hier steht (bit seriell) ein id-code, den der dekoder 
erkennt. aha...hdcd marke! dann hebt er erstmal den pegel digital um 
etwa 2db an, damit jeder hört, dass es auch "besser und dynamischer" 
klingt...billiger trick. sinnvoll tut er dann das filter für die höhen 
geringfügig verändern, ne art dolby-effekt. und bei leisen stellen kann 
etwa 6 db pegel reduziert werden, so kommen im ende noch gut 100db 
dynamik raus, obwohl nur 15bit daten da sind (etwa 90db).
der einzige mir bekannte dekoder ist im pmt200 (oder so) digital filter 
eingebaut....hat zb shanling drinne.
ansonsten weitgehend sinnlos...meiner meinung nach wird in der 
studiotechnik so viel vermurkst, dass der "hdcd" - klang nur auf dem 
gemogelten +1 oder 2 db scheinbar besseren klang beruht.
augen-- ähh- ohren-wischerei eben !

Autor: alfsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ahh,
PMD-200 HDCD Filter von Pacific Microsonics
heisst das teil.
guckste zb:
http://www.jogis-roehrenbude.de/Leserbriefe/CD-Pla...

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem ist das man den PMD-200 oder auch den PMD-100 nicht so 
einfach bestellen kann. Hier will Mr. Gates erstmal Geld für eine 
Liezens.
Um an so ein IC ranzukommen, kann man nur ein Gerät kaufen und 
ausschlachten.

Aber wo bleibt da der Spaß.

Ich möchte halt so ein IC Selber bauen, nur wie schon gesagt finde ich 
keine Protokoll Informationen.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die wirst Du vom Herrn Gates bekommen können - gegen Übergabe einer 
größeren Menge Geldes und Unterzeichnung eines NDA.

Nur: Wozu?

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist ja genau das was ich nicht will. Wer will schon ca. 8.000€ 
zahlen nur mal so um seinen eigenen CD-Player aufzuwerten.
Es muss doch irgendwo etwas über das Protokoll zu finden geben.

Autor: alfsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wozu?
1. is hdcd tot
2. was gibts schon gross auf hdcd ???
3. "aufwertung" zweifelhaft...s.o.

+ wenn du irgendwas vom protokoll findest, sags mir :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.