www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LED Helligkeit mit Fotodiode steuern


Autor: Mark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Mal eine vermutlich dumme Anfängerfrage: Wie kann ich möglichst einfach 
die Helligkeit einer LED mit Hilfe einer Fotodiode steuern?
Mark

Autor: Winfried (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht wirds so was: Eine Stromquelle mit einem Transistor, wobei 
die Basisspannung den Strom steuert (Standardschaltung, findet man 
überall). Die Basisspannung wird dann von der Fotodiode im Sperrbetrieb 
variiert. Je nachdem, wie groß der Widerstand ist, den du in Reihe zur 
Fotodiode zur Betriebsspannung klemmst, kannst du das Verhalten 
regulieren.

Autor: Florian (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sollte Dir helfen.
Der C ist fakulativ und soll zu nervöse Helligkeitswechsel der LED 
kompensieren, wenn das einfallende Licht auf der Diode "flackert".

Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zu der schaltung led.png hätte ich mal eine frage:

warum wird da die diode genau in diese richtung eingesetzt?

ich hätte sie jetzt genau anders raum gesetzt. bei lichteinstrahlung 
wird sie dann leitend, das basisstrom fließt und die led leuchtet 
(heller)

bei der schaltung im bild dürfte meiner meinung nach nichts passieren, 
denn die diode sperrt immer in dieser richtung, egal ob sie beleuchtet 
wird oder nicht

wo liegt der fehler?

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"wo liegt der fehler?" - bei dir. In Durchlassrichtung ist eine 
Fotodiode eine ziemlich stinknormale Diode. Interessanter wirds in 
Sperrrichtung.

Autor: Alexandre Terentiev (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Photodiode leitet in die Sperrrichtung nur beim Licht, in die 
"richtige" Richtung dagegen immer, desweghen ist die Schaltung led.png 
ehe richtig als falsch ;)

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was willst du eigentlich genau?

Hell --> LED an.
oder
Hell --> LED aus.

??

Autor: Alexandre Terentiev (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
2 crazy horse: beide zusammen ;)

Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Alexandre: danke für die erklärung

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.