www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Baudrate UART


Autor: Udo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kann mir jemand die folgenden Programmzeilen erkären?

/* baud rate*/
UBRR0H = (unsigned char) (UBRR>>8);
UBRR0L = (unsigned char) UBRR;

Danke und Gruß

Autor: hahgeh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In das (wahrscheinlich) 8-bit-Register UBRR0H wird das obere Byte vom 
(wahrscheinlich) 16-bit-Register UBRR geladen. In das Register UBRR0L 
die andere Hälfte.
>>8 verschiebt um 8 bits nach links und (unsigned char) läßt nur die unteren 8 bit 
übrig.

Autor: unsichtbarer WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
">>8" verschiebt um 8 bits nach links und (unsigned char) läßt nur die 
unteren 8 bit übrig.

Nö, es verschiebt nach rechts...
Sonst stimmt es aber.

Autor: Udo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat das Register nicht nur 12Bit?

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sind zwei 8-Bit-Register (UBRR0H und UBRR0L), macht zusammen 16 Bit. 
Dass von den 16 Bit nur 12 verwendet werden, ist in dem Falle Wurscht, 
da die 4 MSB von UBRR0H nicht anderweitig belegt sind und eh mit Nullen 
beschrieben werden. Der Wert von UBRR muss dazu natürlich im gültigen 
Bereich liegen.

Autor: FBI (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"die 4 MSB von UBRR0H nicht anderweitig belegt"

Das stimmt nicht unbedingt. Siehe:
http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/...
Seiten 163/167/169.

CU

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Prinzip richtig, bei einigen AVRs (Mega16/8515/8535) teilen sich das 
UBRRH und UCSRC dieselbe I/O-Adresse. Trotzdem muss das MSB beim Zugriff 
auf UBRRH 0 geschrieben werden, so dass sich am Prinzip nichts ändert 
(also 4 MSB 0). Da im ursprünglichen Posting aber von UBRR0H und UBRR0L 
die Rede ist, handelt es sich offensichtlich um einen AVR mit zwei 
UARTs. Und bei denen trifft die Doppelbelegung nicht zu.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.