www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AD-Eingang am Atmega8515 als Pin nutzen


Autor: Neubert Uwe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe meine Platine leider schon fertig und musste nun einen Effekt 
feststellen:
Ich habe an einem AD-Port Porta.4 einen Taster angeschlossen, er ist in 
Bascom als Input declariert, der Pullup ist auf1 gesetzt und Taster 
alias Pina.4 habe ich auch stehen. Somit kann ich folgendes Schreiben:

If Taster = 0 then
led1 = 1
end if

Doch es passiert nix! Ich vermute, ich kann die blödigen AD-Ports nicht 
einfach als digitalen verwenden?

Das andere Ende des Tasters ist natürlich an Masse dran :-)

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der mega8515 hat keinen ad-wandler. das sind die pins vom externen 
speicherinterface. wenn das ausgeschaltet ist kannst du die pins ganz 
normal benutzen.

Autor: Michael U. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich weiß zwar nicht genau, was am PortA des Mega8515 "blödigen AD-Ports" 
sind, aber es ist ein Digital-Port wie alle anderen auch.
AD0...AD7 sind die alternative Funktion als Adress-/Datenport des 
externen Memoryinterfaces. Solange das nicht eingeschaltet wird, sind es 
normale I/O.

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Neubert Uwe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke erstmal, und wie sehe ich ob das Memoryinface ein oder aus ist? In 
den Fuses zu finden?

Gruss aus Münchenbernsdorf!

Autor: Neubert Uwe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Michael:

blöde AD-Ports nur deshalb, weil ich im ganzen eigentlich nur digital 
arbeite. ich musste mich noch nicht mit AD-Geschichten quälen, will ich 
auch nicht. Irgendwie ist das belastend :-)  Nicht übel nehmen.

Gruss, Uwe!

Autor: Der Techniker (_techniker_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
NOCHMAL:

Das sind keine AD-Wandler-Pins! Du verwechselt das mit den bezeichnungen 
ADCx von anderen AVR's!

Die AD-Pins sind auch - wenn sie benutzt werden - rein digitale Pins! 
Also nix analog! ;)

Gruß,
Techniker

Autor: Michael U. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

@Neubert Uwe:
genau auf den Umstand, daß es AD-Wandler im Mega8515 gibt wollte ich nur 
hinweisen...

Ext. Memory-Interface wird in den Control-Registern ganz normal per 
Software eingeschaltet, Ist nach Rest generell aus.
Dein Problem muß also woanders liegen, wenn BasCom (benutzt Du doch?) da 
nicht ein Eigenleben entwickelt.

Erkenntnisse dieser Art gewinnt man beim Lesen des Datenblatts des 
Meag8515. ;)

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Der Techniker (_techniker_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Michael U.:
"genau auf den Umstand, daß es AD-Wandler im Mega8515 gibt wollte ich 
nur
hinweisen..."

Im MEGA8515 gibt es KEINEN AD-Wandler!

Cu!

Autor: Michael U. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

@Der Techniker:

grrrr, natürlich sollte da ein "keinen" rein...

Aber wie soll ich wissen, was ich meine, bevor ich lese, was ich 
schreibe??? ;)

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Jörn Paschedag (jonnyp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon mal was von "Datenblatt" gehört?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.