www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Gleichwertiger Ersatz gesucht


Autor: Stefan Müller (skysurfer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich hab ein Referenzdesign von einem IC im Datenblatt, das ein MAX3000 
und ein AD1857 verwendet. Leider sind die bei bei Reichelt / Conrad / 
Farnell nicht zu bekommen(vielleicht schon abgekündigt, da das Design 
von 2002 ist). Kennt jemand einen gleichwertigen Ersatz für die beiden 
IC's ?

Gruß SkySurfer

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der MAX3000 sowie der AD1857 sind nicht abgekündigt. Wieviele brauchst 
du denn? Jeweils 2 Stück kannst du als Sample von den Herstellern 
bekommen.

Autor: Stefan Müller (skysurfer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vom AD1857 würde mir fürs erste einer reichen vom Max bräuchte ich 
allerdings 7 um alle Ausgänge vom 8051 von 3 auf 5 Volt Potential zu 
bringen.

Autor: R2D2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Brauchst du die bidirektionale Funktion vom MAX3000 denn wirklich? Wenn 
du im vornherein weißt welche Pins Ein- und welche Ausgänge sind, dann 
tut's ja auch jeder normale Levelconverter. Und da hat Reichelt ein paar 
im Angebot (auch wenn ich die Nummern grad nicht auswändig weiß).

Außerdem solltest du mal ins Datenblatt der Sachen schauen die du 
anschließen willst, bei vielen 5V teilen reichen auch die 3.3V pegel 
noch. Alternativ die angeschlossenen Teile ebenfalls mit 3.3V betreiben.

Autor: Stefan Müller (skysurfer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beim DAC würde es wohl reichen aber ich möchte eine 2,5" IDE Platte an 
den 8051 hängen da ist der wohl schon von nöten.

Autor: Arno H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
geht so was auch:
http://www.standardics.nxp.com/products/gtl/all/
Arno

Autor: Stefan Müller (skysurfer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
klingt nicht schlecht hab nur im Datenblatt nichts über die max. 
Frequenz gefunden.

Autor: Arno H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
hier sind einige mit "175MHz Operation" angegeben und die langsameren 
GTLP mit <80 MHz.
http://www.standardics.nxp.com/literature/presenta...
Anscheinend hat mit dem Namenswechsel auch die (Abbildungs-) Qualität 
der Publikationen stark nachgelassen. So liederlich eingescannte 
Funktionstabellen (als Beispiel) hätte man mir nicht durchgehen lassen.
Ansonsten musst du wahrscheinlich Zeiten vergleichen.
Arno

Autor: Stefan Müller (skysurfer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke sie wären eine Alternative, leider hab ich sie auch nicht bei 
den Bezugsquellen des kleinen Mannes gefunden ( Conrad / Reichelt / 
Farnell).

Autor: unsichtbarer WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frag doch mal im Forum von CSD (www.csd-electrinocs.de) nach.

Autor: unsichtbarer WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mist! "i" und "u" vertauscht...

http://www.csd-electronics.de/

Direkt ins Forum:
http://www.community.csd-electronics.de/

Autor: Stefan Müller (skysurfer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke der Tip war gut.

Die haben ein  ST2378 im Angebot der von den Daten her nicht schlecht 
aus.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.