www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage:.... 89C51RC2 und mehrere serielle Schnittstellen


Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich benutze für eine komplexere Steuerung einen AT89C51RC2.... dieser 
hat ja nur eine RS232....
Hat jemand einen Vorschlag wie ich trotzdem 2 oder 3 verschiedene 
serielle Geräte damit ansprechen kann?
Es soll ein Thermodrucker (POS Drucker) ein Grafikterminal und ein PC 
angeschlossen werden. Thermodrucker und PC werden nur selten bedient und 
dann auch nicht zeitgleich.
Ist es denkbar die einzige Schnittstelle im 89C51 per digital Schalter 
auf die verschiedenen Geräte umzuschalten?
Der meiste Traffic ist zwischen Controller und Grafikterminal.

Oder gibt es Bausteine I2C Bus nach RS232?

vielen Dank und Gruß
Thomas

Autor: unsichtbarer WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn der Drucker und das Display nur empfangen, könnte man eine SoftUART 
benutzen, oder eine Demultiplexer für die vorhandene Schnittstelle 
benutzen.

>Oder gibt es Bausteine I2C Bus nach RS232?
Maxim hat auf jeden Fall serielle Schnittstellen, die man per SPI 
ansprechen kann.
Notfall könnte man einen Tiny oder Mega8 per SPI anbinden und als 
serielle Schnittstelle programmieren.

Die Empfangsleitungen kann man mit Dioden zusammenschalten.

Zu dem Thema gibt es aber auch schon diverse Beiträge hier im Forum.

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit 4 der 5 PCA-Einheiten kannst Du 2 Voll-Duplex UARTs in SW machen.

Die sollten dann Priorität 3 bekommen, damits keine Fehler durch andere 
Interrupts gibt.


Peter

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mittlerweile favorisiere ich auch die Idee mit Hilfe "kleiner" 
Controller die fehlenden Schnittstellen nachzubilden..... auch um den 
Hauptprozessor etwas zu entlasten denn leider müssen die Schnittstellen 
bidirektional sein!
Da in der Schaltung so oder so ein I2C Bus werkelt liegt es nahe die 
"Coprozessoren" über diesen anzusprechen......

Falls jemand noch eine gute Idee, immer her damit :-)

danke für den Input
Thomas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.