www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik [Bascom]*werte aus einem bit-array zu bytes zusammenfassen..


Autor: Gerd Schroer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mahlzeit,
ich habe ein array mit einzelnen bits. dieses array möchte ich nun
'filetieren' und byteweise weiterverarbeiten, sinngemäss etwa so:

DIM feld(100) as BIT
DIM filet as BYTE
filet = feld(0) to feld(7)

kann mir dabei jemand unter die arme greifen? irgendwie bekomme ich das
nicht gebacken und die bascom-hilfe bringt mich auch nicht wirklich
weiter...
avr-gcc hat da doch auch passendes parat (bitmasken oder so ähnlich,
oder?), gibts sowas nun auch in bascom?

gruss
gerd

Autor: formtapez (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin !!

Wie hast Du denn ein BIT-Array erzeugt ?
So wie Du es oben beschrieben hast (1. Zeile) funktioniert es nicht.

Error: 217  Line: 1   No arrays allowed with BIT/BOOLEAN data type
[FELD]

MfG

Autor: Markus Kaufmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gerd,

wie wäre es, wenn Du es umgekehrt machst, also ein Byte-array und dann
auf die Bytes bitweise zugreifst?

Letzteres geht so: variable.0 bis variable.7

Markus

Autor: Gerd Schroer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
n'abend...

@formtapez:
ähem... praktisch hab ichs noch nicht probiert mit dem bit-array da ich
grad mein linux laufen hab und daher noch mit meinen konzept-zetteln
rumwurste . ausserdem hatte ich noch keine lösung für den byte-weisen
zugriff ...
bin einfach davon ausgegangen, dass man auch mit bitvariablen arrays
erstellen kann... (voll vor die wand gelaufen würd ich sagen gg)

aber ich glaube markus hat die lösung für mein problem gepostet. hört
sich jedenfalls vielversprechend an...

gruss
gerd

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.