www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Anfänger sucht ARM9+LCD Anfang


Autor: Claus B. (cibi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Ihr Meister,

ich habe ein Projekt vor, bei welchem ich auf einem Display 128x48 neben 
einem Kalender, einer Uhr auch andere grafische Ausgaben tätigen möchte. 
Wäre toll, wenn eine DCF 77 mit dabei wäre.
Zudem muß ich ein paar Berechnungen machen und zwar Logarithmen und das 
mit einer ordentlichen Genauigkeit.

Könnte Ihr mir dazu ein Entwicklungsboard und auch ein möglichst total 
fertiges (also ich mein komplettes) Softwarepaket mit Compiler, Linker, 
Editor und evtl. auch Grafikbibliothek nennen?

Das wäre toll.

Grüße aus Colonia

Claus

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum fängt ein Anfänger mit ARM9 an ?
Und welcher ?

Schau doch mal bei www.keil.com unter "Supported Microcontrollers" nach, 
da werden auch EVA Boards aufgeführt.

Autor: Fabian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also bist Anfänger auf dem Gebiet MC oder nur Anfänger auf dem ARM 
Gebiet?
Totaler Anfänger und ARM ? Dann bist du wirklich ARM dran, weil du das 
ding als normaler Anfänger niemals sinnvoll zum laufen bekommst.

Autor: Fabian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich finde es schade, dass du so auf konfrontation und aroganz gehst. 
Mein Beitrag war ganz bestimmt nicht hochnäßig, sondern ein guter Tipp. 
So habe ich mich selbst auch noch nicht an ARM herangetraut und mein 
Beitrag vorher galt nur einem möglichen totalen Neueinsteiger den Frust 
zu ersparen und klein anzufangen. Woher sollen wir bitte wissen, dass du 
schon länger programmierst, wenn du keine Angaben machst?

Nunja dann wünsch ich dir noch viele Freunde.

Autor: Günther Schmidt (guenther)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Claus,

schau dir mal http://elmicro.com/de/armeva.html an. Hat außer der 
Funkuhr alles dran, was du willst. Darauf läuft ein embedded Linux, was 
dir viel Arbeit abnimmt, wenn du die Anfangsschwierigkeiten überwunden 
hast.

Ist eben nicht ganz billig, aber kann was du brauchst und eignet sich 
gut zum weiterfummeln.

Viel Erfolg,

Günther

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Claus,

meine Fragen waren absolut ernst gemeint. Es tut mir leid wenn ich damit 
deine Gefühle verletzt habe.
Für eine sinnvolle Antwort sind die Infos allerdings einfach noch zu 
dünn.
Logarithmische Berechnungen macht eigentlich jeder MC, auch 8 Bitter, 
eben nur langsamer, aber auf Geschwindigkeit kommts dir ja nicht an.
Und was ist mit ausreichend Speicher gemeint ? Programm oder 
Datenspeicher ? Da braucht man schon mal Angaben in Byte, KB oder MB.
Oder geht es dir um Massenspeicher in Form von Compact Flash oder SD 
Karten ?

Mit einigen zusätzlichen Infos kann man dir sicherlich besser 
weiterhelfen.

Autor: gerhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo claus,
unter www.at91.com findest du ein AT91SAM9261-EK Kit, welches im großen 
und ganzen deine anforderungen erfüllen sollte (bis auf 
dcf77-empfänger).
beziehen kannst du das kit bei msc (www.msc-ge.de) oder ineltek 
(www.ineltek.de).

gruss
gerhard

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.