www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Mal wieder ein LM75 Problem


Autor: DJShadowman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
2 Stück LM75 am Mega16, funktionieren soweit auch.
Lese sie im Abstand von ca 30 Sekunden aus.
Lese das erste Byte, und das zweite aus.

Die Temperatur im ersten Byte ist auch wunderbar in Ordnung.
Nur das zweite, welches die 0,5° representiert ist immer 255.

Das ganze läuft in Bascom,

I2cstart
I2cwbyte Lm75read
I2crbyte Wert1 , Nack
I2crbyte Wert2 , Ack
I2cstop
If Wert2 > 128 Then Wert2 = 0 Else Wert2 = 5

blablablacode
lcd wert1;".";wert2

Habe das ganze Forum und alle LM75-Beitrage durchsucht...
Aber den Fehler habbich nu noch garnicht finden können.

Vor allem, weil beide IC's sich so verhalten....

Autor: Michael Nagler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wahrscheinlich reagiert der LM75 etwas überrascht, wenn er nach dem 
Senden seines ersten Bytes (Wert1) keine Bestätigung in Form des 
Acknowledge-Bits erhält. Bevor diese Rückmeldung nicht gesendet wurde, 
rückt er das 2. Byte nicht heraus.

Probiers mal damit, dass Du Wert1 mit "Ack" bestätigst und das 2. Byte 
gemäß IIC-Konvention mit "Nack" quittierst.

Gruß
Michael Nagler

Autor: DJShadowman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
seh ich auch grad daß ich das so getippt hab, komisch, is mir garnet 
beim prggen aufgefallen.....
Das erst ack, und zum schluß Nack kommt is ja logo...
Jo, danke für den Hinweis.

Autor: DJShadowman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heheheh, das kommt davon wenn ich sonntags bis 5.00 dran sitze, war 
natürlich nur das "n" von nack und ack ;-) Nu gehts, nochmals danke.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.