www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Heise.de down?


Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
meine IE Startseite www.heise.de/newsticker meldet sich schon seit 
einiger Zeit nicht. Hat heise.de ein Problem oder gibt es noch grössere 
Störungen im Telekom Backbone wie vorgestern gemeldet wurde?

Autor: FRAGENSTELLER (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei mir funktionierts - IE6 - österreich/st.pölten

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke, heise.de ist seit heute abend auch wieder von hier zu erreichen. 
Dafür klappt www.yahoo.com (und damit der Messenger) noch nicht:

d:\Documents and Settings\Espace>ping www.yahoo.com

Pinging www.yahoo-ht2.akadns.net [209.73.186.238] with 32 bytes of data:

Request timed out.


Kann mal eben jemand den yahoo.com anpingen?

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Funktioniert.

Doch besser wär's, wenn's kaputt bliebe.

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke, von mir aus könnte das auch so bleiben, aber mein Weib jammert 
sofort wenn der Yahoo Messi nicht läuft... Aber die Ausfälle sind 
trotzdem komisch, habe den ping bzw ein traceroute jetzt direkt von der 
Fritzbox aus gestartet und das verreckt irgendwo bei telefonica:

# traceroute www.yahoo.com
traceroute to www.yahoo-ht2.akadns.net (209.73.186.238), 30 hops max, 38 
byte pa
ckets
 1  rtsl-essn-de02.nw.mediaways.net (213.20.55.172)  6.790 ms  6.456 ms 
6.935 m
s
 2  rmwc-essn-de02-gigaet-0-0-0.nw.mediaways.net (213.20.53.162)  7.632 
ms  6.26
1 ms  6.479 ms
 3  rmwc-dsdf-de02-so-0-2-2-0.nw.mediaways.net (195.71.254.213)  7.299 
ms  8.498
 ms  7.119 ms
 4  rmwc-brln-de01-so-0-0-0-0.nw.mediaways.net (195.71.254.225)  17.901 
ms  16.6
62 ms  17.166 ms
 5  So5-1-0-0-grtparix1.red.telefonica-wholesale.net (213.140.50.53) 
42.005 ms
 42.437 ms  43.017 ms
 6  P3-0-grtwaseq1.red.telefonica-wholesale.net (213.140.36.130) 
122.552 ms P10
-0-0-grtwaseq1.red.telefonica-wholesale.net (213.140.36.126)  118.716 ms 
118.98
4 ms
 7  yahoo-1-0-1-0-grtwaseq1.red.telefonica-wholesale.net 
(213.140.39.238)  123.0
03 ms  121.571 ms  122.363 ms
 8    *
 9    *
10    *

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann bekehr sie doch, dem M$-Yahoo-MSN-Dämon abzuschwören...

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oha, da wird es einfacher sein das ich mir ne Rolle Klingeldraht und 
einen Lötkolben besorge um das Ping Problem zu lösen... Dieser Messi ist 
genauso wichtig geworden wie Schuhe kaufen :-(

Autor: EinTip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem liegt darin, das 1&1 den Neukunden und Umsteigern auf 3DSL 
standardmäßig IP Adressen vergibt, die dann über den Telefonica Backbone 
laufen.
Entweder funktioniert bei denen das Routing nicht richtig... oder aber 
IP Adressen aus deren Pool werden... aus welchem Grund auch immer... von 
anderen Routern im Internet geblockt.

Nun gibt es eine Lösung, wie man erzwingen kann, eine IP aus dem Pool 
der Telekom zu bekommen... und damit auf dem Telekom Backbone landet. 
Dann funktioniert auch der Yahoo Messenger wieder und www.yahoo.com ist 
erreichbar.

Hier der Trick:
In der Fritzbox bei den Zugangsdaten aus der Dropdownliste nicht "1und1" 
auswählen, sondern "anderen Anbieter", weil Du nur so die Kennung wie 
folgt eingeben kannst.
Jetzt Deinen Benutzernamen und Passwort eingeben:

D1und1/xxxx-xxx@online.de

Mit dem D am Anfang erzwingst Du, eine IP aus dem Bereich der Telekom zu 
erhalten.

Hier die anderen Möglichkeiten:
1und1/xxxx-xxx@online.de = Standardkennung, es ist (gebietsabhängiger?) 
Zufall, wo man landet.
T1und1/xxxx-xxx@online.de = Telefonica-Backbone, IP aus 
xxx.pool.einsundeins.de
D1und1/xxxx-xxx@online.de = Deutsche-Telekom-AG-Backbone, IP aus 
xxx.t-dialin.net
1und1/xxxx-xxx = Deutsche-Telekom-AG-Backbone.

Ich hoffe, dass diese Zuordnung auch in Zukunft so bleibt... und wir 
nicht alle zwangsweise auf dem Telefonica Backbone landen.
Es ist schon ein Hammer, was 1&1 da macht. Denn dieses Problem ist dort 
bekannt... wurde aber seit mindesten 3 Monaten noch nicht behobem

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.