www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Datenübertragung per ISP-Schnittstelle


Autor: Markus Kaufmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

kennt jemand eine Software, um Daten vom PC per ISP-Schnittstelle an
einen AVR zu senden? Nicht zum programmieren, sondern eine ganz normale
Datenübertragung. Ich verwende ein STK200/AVRISP kompatibles
Parallelportinterface.

Ich könnte dazu natürlich RS232 verwenden, aber es macht IMHO wenig
Sinn, noch eine Schnittstelle zum PC aufzubauen. Das kostet nur unnötig
I/O-Pins und Hardware (Max232) und ich brauch das eh' nur während der
Entwicklung.

Markus

Autor: Tim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Markus,

Für welches PC-Betriebssystem?
Willst Du das PC-Programm selber programmieren (welche ProgSprache?)
oder suchst Du eine fertige Allround-Lösung?

Tim

Autor: Markus Kaufmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Tim,

ich brauche das für Win2k.

Wenn es das nicht gibt, dann werde ich es wohl selber programmen (mit
Visual C++ 6.0). Ich hab' den Parallelport zwar seit DOS nicht mehr
selbst angesteuert, aber in Zeiten von giveio.sys kann das eigentlich
nicht so schwer sein.

Markus

Autor: Tim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Glaube kaum dass es die universelle Lösung fertig geben wird. Woher soll
das Programm wissen, an welchen LPT-Pins Du Deine ISP-Schnittstelle
angeschlossen hast? Auch ist das Protokoll nicht selbstverständlich.
Du wirst wohl nicht um die eigene Programmierung herumkommen, um
einzelne Leitungen der LPT-Schnittstelle abfragen oder ansteuern zu
können.

'giveio' funktionierte seinerzeit nicht unter Win2k/XP. Habe daher
'smport' verwendet. Hier findet Du eine Komponente mit der Du die
parallele Schnittstelle auch unter Win2k/XP ansteuern kannst:

http://delphi.icm.edu.pl/ftp/d20free/smport.zip
(C-Quellcode ist auch dabei)

Ich habe die Komponente seinerzeit in einer 'DLL'-Verpackt (für
HP-VEE), so das sie universeller und einfacher einsetzbar ist. Müsste
ich aber erst noch suchen ..

Viele Grüße

Tim

Autor: Markus Kaufmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Tim,

das AVRISP/STK200-Interface ist ja nicht irgendein Interface und wird
z.B. von Ponyprog und Bascom direkt unterstützt.

Danke für den Hinweis auf smport, schau ich mir mal an.

Markus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.