www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Netzbrummen unterdrücken


Autor: Axel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.
ich habe eine Frage.
Meine freundin ist zur Zeit in Spanien und darum müssen wir oft Skype 
zur kommunikation nutzen. Nach langem probieren, haben wir nun 
rausgefunden, das es an der Spannungsversorgung in Spanien liegt. Die 
erzeugt dieses grausige brummen. Leider ist ihr Notebook ziemlich alt 
und die Akkus halten nur für 4 Min. Es reichte also gerade einmal um 
herauszufinden, das die Spannungsversorgung schuld ist.
Nun meine Frage. Kennt jemand eine kostengünstige Möglichkeit, dies 
Brummen etwas herauszufiltern? Da sie nur noch 2,5 Monate in Spanien 
ist, suchen wir ne günstige Lösung.

Danke für eure Hilfe

Autor: jÜrgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was willst du entkoppeln? da mikro od. den lautsprecher?

am einfachsten ist es bei elv.de nach audio trennverstärker zu suchen...

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schutzleiter abkleben. Nicht grade professionell, aber 'ne billige 
schnelle Übergangslösung.

Autor: Axel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
NEin ich suche eine möglichkeit die Spannungsversorgung etwas zu 
"reinigen" :-)

Schutzleiter abklemmen? hmmm das würde was bewirken? Wenn die das 
überhaupt in Spanien kennen LOL

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na, wenn's brummt kann's eigentlich nur darüber kommen. Die kennen das 
schon, die Brummschleifen-Problematik eher weniger! Die älteren (auch 
die meisten neuen) Notebooks haben den Schutzleiter auf Masse 
durchgeführt, das macht oft Probleme!

Autor: Axel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm ich werd ihr mal bescheid geben

mal schauen. Ist nen Versuch wert :-)

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuchs mal mit nem ordentlichen Mikrofon, welches abgeschirmt ist.

Vielleicht hilfts auch, die Masse des Notebooks zu berühren, z.B. am 
VGA-Stecker.


Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.