www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Frage zu C Schreibweise bei GCC


Autor: Peter K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hab hier ne Frage fuer C Spezialisten:

Ich habe in meinem C code fuer den ATmega48 ein array im EEPROM 
angelegt. Das sieht so aus:

uint8_t   array[255] EEMEM = {0};

Jetzt moechte ich aber schon einige default Werte eintragen. Also zum 
Beispiel so:

uint8_t array[255] EEMEM = {1,2,5,7,9,...};

Das wird aber bei 256 Werten ganz schoen unuebersichtlich und lang. Gibt 
es da keine bessere Schreibweise? Kann gerne fuer jedes Byte ne eigene 
Zeile sein, hauptsache uebersichtlicher...

Danke fuer Tips!!

Peter.

Autor: Francesco Na (franceso-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
{ [2] = 3, [8] = 8 ... };

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Damit die Default-Werte auch nachher "wirksam" werden, muss du nachher 
auch die vom GCC erstellte .eep Datei in deinen Controller übertragen.
Ansonsten steht im EEPROM das drin was zuletzt darin stand.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Kann gerne fuer jedes Byte ne eigene
> Zeile sein, hauptsache uebersichtlicher...

Kannst du doch halten wie ein Dachdecker.  Du kannst

{1,2,3,4}

oder

{1, 2, 3, 4}

oder

{
1,
2,
3,
4
}

oder

{1,
    2,
        3,
            4}

schreiben oder auch

{1/*erster Wert*/,2/*zweiter Wert*/,3,4/*der Rest*/}

Autor: unscheinbarer WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst deine Tabelle auch mit einer Tabellenkalkulation erstellen 
lassen (falls sich was berechnen lassen muß), dann als Txt exportieren. 
Vielleicht kann man auch noch der Tabellenkalkulation auch gleich ein 
Trennzeichen mitgeben. Dann kommt es nur noch zu einem Copy'n'Paster...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.