www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Transistor als Schalter


Autor: stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

sagt mal, Tansistor als Schalter:

http://www.mikrocontroller.net/articles/Transistor...

Hier wird die Sache bei der Emitterschlatung beschrieben.

Geht das auch als Kollektorschaltung ??

Viele Grüße
Stephan

Autor: Karl heinz Buchegger (kbucheg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann nimmst du statt einem NPN einen PNP Transistor.

Autor: Exodus155 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mein Re ist in meinem Fall jedoch variabel....soll heißen der Strom 
schwankt zwischen 30 und 45mA.
Bin leide rnicht so fit auf diesem Gebiet.....könnt ihr mir mit einem 
Schaltbild helfen....und evtl. einem Rechenweg, um den Basiswiderstand 
zu bestimmen ??
Stephan

Autor: Exodus155 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1.) was willst ansteuern?
2.) woher kommt die spannung für die basis? (µC ....)?


MFG
Exodus

Autor: Karl heinz Buchegger (kbucheg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du nur einen Schalter brauchst, dann nimm bei
5V an der Basis einen 1KOhm Widerstand und gut ists.
Einen Schalter betreibt man ja sowieso so, dass man
den Transi weit in die Sättigung treibt. Bei 40 mA
und einer angenommenen Verstärkung von (hF) von 200
brauchst du einen Basisstrom von 40 / 200 = 0.2 mA
Bei 5 Volt kriegst du die mit ( 5 / 0.0002 = )25kOhm.
Mit 1kOhm hast du also reichlich Reserven.

Autor: Exodus155 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1K ist wohl ausreichend!

@Karl
je nachdem welcher transistor er verwenden will wegen der verstärkung 
und was er damit bewirken will(led ansteuern usw....)

;-)

Autor: Karl heinz Buchegger (kbucheg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> je nachdem welcher transistor er verwenden will wegen der verstärkung
> und was er damit bewirken will(led ansteuern usw....)

Yep. Drum hab ich auch mal konservativ ein hF von 200 angenommen.
Mir gings eher darum ihm mal den ungefähren Rechengang
zu zeigen.

Für einen Schalter aus Wald und Wiesen BC_was_weiss_ich_was
rechnet wohl keiner nach. 1K und passt schon.

Autor: Exodus155 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
BC817 glaub ich is NPN oder? ;-)

MFG
Exodus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.