www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVRDude unter Win langsam


Autor: Thomas Kusch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich steige derzeit vom parallelen Programmer (GalEpIII) wegen fehlenden 
Legacy-Schnittstellen am neuen Notebook auf mySmartUSB von myAVR.de um. 
Dieser ist AN910/911-kompatibel, so wollte ich ihn mit AVRDude betreiben 
(Ziel uC ist Mega8 und das ganze unter Win).
Es laeuft alles auch so weit, nur dass der Brennvorgang (ohne Verify) 
glatte 90sek dauert!
So weit ich weiss, soll AN911 die Performance drastisch erhoehen, 
AVRDude kann jedoch nur AN910.

Ich waere sehr froh, wenn mir jemand bei Loesen folgender Fragen helfen 
koennte:
-wie bringe ich AVRDude zu zuegigerer Arbeit (so 10sek incl. Verify 
waere fuer mich akzeptabel)?
-gibt es alternative Programmiersoftware, die AN911 koennen und mit 
mySmartUSB zurecht kommen?


Danke und Gruss,
Th.Kusch

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"gibt es alternative Programmiersoftware, die AN911 koennen..."
http://esnips.com/web/AtmelAVR

"...und mit mySmartUSB zurecht kommen?"
Keine Ahnung

Autor: Thomas Kusch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Danke. Habe das Tool ausprobiert und es funktioniert. Die Brennzeit ist 
zwar besser (30sek) aber immernoch deutlich zu lang. Hat jemand noch 
eine Idee?

Danke und Gruss,
Th

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AVR-ISP und AVR-Studio4: Brennzeit 5 Sekunden / 40 Euro vernünftig 
investiert...

Autor: Thomas Kusch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Danke, schaue mir den an. Aber noch eine Frage. Sehe ich es richtig, 
dass keiner der STK-500 / AN910 - Programmer auf den Atmel zugreifen 
kann wenn die Disable Reset Fuse gesetzt ist? Das waere ein KO-Kriterium 
:(

Gruss,
Th.Kusch

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> wenn die Disable Reset Fuse gesetzt ist?

Für ISP brauchst du die Reset-Leitung, somit ist ein Programmieren nicht 
möglich.

Autor: Thomas Kusch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke!

Das ist nicht gut... kennt jemand einen funktionierenden und bezahlbaren 
HV-Programmierer mit USB-Anschluss?

Gruss,
Th.K

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
STK500 mit USB-Seriell Adapter!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.