www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik VMUSIC von FTDI und Atmel Mega32 mit SPI


Autor: Octoate (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe mir vor kurzem ein VMUSIC Modul von FTDI bekommen und moechte 
das jetzt per SPI ueber den Mega32 ansprechen, leider stehe ich da 
momentan etwas auf dem Schlauch... Da ich relativ neu im Bereich SPI und 
AVRs bin hoffe ich, dass mir hier jemand weiterhelfen kann :-).

So, mal zu meinem Problem:
Wenn ich es richtig verstanden habe, dann hat der Mega32 bereits 
hardwaremaessig eine einfach zu programmierende SPI Schnittstelle, wobei 
im Datenblatt auch Beispiele zur Uebertragung von Daten an einen 
entsprechenden Client angegeben sind. In diesem Teil wird aber immer 
davon ausgegangen, dass man immer 8bit Daten an das entsprechende Geraet 
verschickt. Wenn man allerdings in das Datenblatt bei FTDI reinschaut 
(http://www.vinculum.com/documents/DS_VNC1L-1A_v095.pdf - Seite 9), dann 
sieht man, dass dort pro Uebertragung 11 Bits uebertragen werden.
Deshalb meine Frage: Kann man das im Mega32 integrierte SPI Interface an 
dieser Stelle ueberhaupt verwenden oder muss ich dafuer eine eigene 
Softwareimplementierung bauen?

Ein weiteres Problem ist, dass das Modul am Anfang eine Versionsnummer 
ausgeben soll. Wie holt man das mit SPI ab? Muss der Master z.B. 0Bytes 
senden und dabei die Daten vom Slave empfangen?

Eine generelle Frage: Ist das Protokoll bei SPI eigentlich 
standardisiert oder bleibt das jedem Hersteller selbst ueberlassen, wie 
er das handhabt? Bisher hab ich da naemlich nichts einheitliches 
gefunden (ausser natuerlich den Aufbau)...

TIA Octo

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.