www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 5v tolerante µC


Autor: Jj Jj (jidan1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
Ich habe ein Atmega128L der mit 3.3V läuft. Ich möchte das dieser µC ein 
5V signal einliest. Das einfachste lösung wäre ein 10k serial 
widerstande daranzuhängen. Im Datenblatt stehts nichts darüber. Ich 
möchte wissen ob das ein zuverlässig Lösung ist?

Danke,
JJ

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Variante 1: ATMEGA mit 5V laufen lassen
Variante 2: Serienwiderstand von 4k7 in die Signalleitung, mehr ist 
nicht nötig, würde auch nur die Flanken dämpfen.

Autor: unsichtbarer WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du belastest damit die Clamp-Dioden. Und dazu müsste man etwas im 
Datenblatt finden (maximaler Strom bzw. maximale Leistung).

Autor: Jj Jj (jidan1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die schnelle Antworten.

@Rahul: Im Datenblatt kann ich nichts über dioden maximaler Strom finden 
(http://www.atmel.com/atmel/acrobat/doc2467.pdf).

@travelrec: Die Frage ist, wie zuverlässig ist die seriellen-widerstand 
methode?

MfG,
JJ

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist zuverlässig. Der zulässige Clamp-Dioden-Strom muß unter 1mA bleiben. 
Bei der o.a. Dimensionierung kein Problem. Einziger Pferdefuß sind sehr 
hohe Signalfrequenzen >100kHz, die durch den R und die Pinkapazität 
eventuell zu stark gedämpft werden. Ausprobieren mit Oszi.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.