www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik USB Seriell Konverter


Autor: Tilo L. (katagia)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend

Ich verwende ein umgebautes Datenkabel als USB-RS232 Konverter.
Leider funktioniert der nicht richtig.
Bei höheren Datenraten lässt sich die Schnittstelle nicht mehr
schließen.
Ich wollte mit Labview Messdaten einlesen, was auch nicht ging.
Labview konnte auf die Schnittstelle nicht schreiben.
Im Labview Forum habe ich gelesen, dass einige UDB-RS232 die
Puffer nicht richtig leeren, was zu Problemen führt.
Die Lösung war, in Labview größere Puffer einzustellen.

Bei Reichelt gibt es einen ganz günstigen USB-RS232 Chip:
FT 232 RL
Hat den von euch schon einmal jemand benutzt und kann mir
sagen, welche Erfahrungen er damit hatte?

Vielen Dank, Tilo

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich verwende auf Arbeit die FT232-Kabel, die gleich 3,3V UART haben. 
Bisher keine Probleme. Nur das USB-Update-Intervall von 1ms is bissl 
störend. Aber ansonsten verhalten die sich korrekt. Hardware-Handshake 
klappt auch prima.

Autor: Pöhli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab den Chip auch in Verwendung. Bei Selberbau und Problemen mit der 
Datenrate würde ich auch mal checken ob das Handshake ok ist.

setzt du von UART um oder von RS232? In letzterem Fall würde ich ein 
kommerziellen Adapterkabel mal zum Vergleich benutzen ( ~18€)

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab ein USB 2 Seriell(RS232) Adapter von KM Elektronik für 9,50 
Euro. Bisher noch keine Probleme mit allen Geschwindigkeiten.

Autor: Tilo L. (katagia)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für eure Tips.
Mit meinem bisherigen Adatper ist gar kein richtiges Handshake
möglich. Statt CTS(RTS sind DTR/??? herausgelegt.

Dann kommt der Chip auf die nächste Platine direkt drauf
und gut.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.