www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs LSB(word) = reg; MSB(word) =reg;


Autor: Stefan Salewski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich lese die Bytes aus dem USB-FIFO nacheinander aus in der Art

uint8_t byte1, byte2;

byte1 = fiforeg;
byte2 = fiforeg;

Wie kann ich am besten ein Word auslesen?
MSB() und LSB() kennt der avr-gcc wohl nicht, also geht nicht:

unit16_t word;
LSB(word) = fiforeg;
MSB(word) = fiforeg;

Einen Funktionsaufruf möchte ich aus effizienzgründen nicht machen.
Mit einem union wäre es natürlich möglich -- ist effizient aber etwas 
viel Schreib-Aufwand. Mit Bitmasken und Schiebeoperationen kann man 
wahrscheinlich auch etwas basteln, aber es darf dadurch nicht 
uneffizient werden.

Wie mache ich das am besten?

Gruß

Stefan Salewski


Autor: Wolfram (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Einen Funktionsaufruf möchte ich aus effizienzgründen nicht machen.
>Mit einem union wäre es natürlich möglich -- ist effizient aber etwas
>viel Schreib-Aufwand. Mit Bitmasken und Schiebeoperationen kann man
>wahrscheinlich auch etwas basteln, aber es darf dadurch nicht
>uneffizient werden.

Wie wäre es erstmal etwas funktionierendes zu schreiben und dann sich 
Gedanken über die Effizienz zu machen?

Autor: Tim S. (suxx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
#define MAKEWORD(a, b)      ((uint16_t)(((uint8_t )(a)) | ((uint16_t)((uint8_t )(b))) << 8))

sollte der compiler auch entsprechend effizient umsetzen können.

mfg tim

Autor: Stefan Salewski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Wolfram:

Wie sagte DIETER NUHR so treffend:
"Man muss nicht zu allem einen Kommentar abgeben - wenn man keine Ahnung 
hat
EINFACH MAL DIE KLAPPE HALTEN"


Tim S. (suxx) schrieb am 27.12.2006 um 12:02 Uhr:
>#define MAKEWORD(a, b)      ((uint16_t)(((uint8_t )(a)) | >((uint16_t)((uint8_t 
)(b))) << 8))
>sollte der compiler auch entsprechend effizient umsetzen können.

Danke für den Tipp -- ich werde es mal ausprobieren und mir den 
erzeugten Assembler-Code ansehen.

Ich hatte eigentlich gehofft, dass es für dieses Problem ein 
Standard-Makro oder ähnliches geben würde. Aber gut, dann weiss ich 
Bescheid.

Gruß

Stefan Salewski

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.