www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Welcher Transistor?


Autor: BehindTheScenes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend,

weiß einer ganz zufällig, welche Transistoren bei der Computertechnik 
verwendet werden? Genauer gesagt bei den Prozessoren?

Sind es FET's? npn? pnp? oder gibts da was zu empfehlen, weil ich habe 
vor sowas in dem bereich zu löten, und da brauche ich schnelle und 
vorallem mit wenig strom auskommende Transistoren. Über "Basic" bzw 
"Gate" soll dem entsprechend der Stromfluß unterbrochen werden ;)

Danke!

MfG BehindTheScenes

Autor: Bernhard S. (bernhard)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,


ich musste jetzt etwas schmunzeln ;)


Bitte sage uns genau was Du vor hast, sonst orakeln wir nur.



> soll dem entsprechend der Stromfluß unterbrochen werden

Welcher? Der Strom eines Galvanik-Bades, oder der einer LED.

Gib uns mehr Informationen, über Strom, Spannung, Frequenzen usw.



Dann werden Ihnen geholfen ;)


Bernhard

Autor: jÜrgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn du quasi ohne strom steuern möchtest dann nimm einen FET.

Zeig mir bitte die Lötspitze mit der du Transistoren in einen Prozessor 
löten wills ^^

Autor: Dieter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Legalize troll hunting

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: BehindTheScenes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, die Transistoren sollten eigentlich für 9.6 V und 200mA sein, aber 
können etwas mehr aushalten ;)

Der Transistor soll als SChalter dienen. Wenn aktiviert wird, soll der 
Strom unterbrochen werden ..

Achjo, ich hab vor die NAND Schaltung zu Löten ...

MfG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.