www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik USB


USB
Autor: Dominik R. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
mal eine ganz allgemeine Frage zum USB Anschluß.
Wieviel Strom kann der maximal in der Regel liefern.
Also wenn jetzt kein extra USB Hub oder so dran ist, sondern direkt vom 
Mainboard abgezapft.
100mA   oder
500mA  ??

Thx,
D.R.

Autor: M. Beffa (m_beffa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meines Wissens ist 500mA als maximalen Strom spezifiziert.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
100mA, nach besonderer Anmeldung des Device bis zu 500mA.

Autor: Karl-j. B. (matrixman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das wäre mir aber neu das ich dem Port sagen muss das ich mehr Strom 
will. Meines wissens kann man immer 500mA ziehen.

Passieren kann eigentlich nichts da im Fall eines Kurzschlusses nach 
einem Neustart (Stromversorgung ganz weg) wieder der Port geht.

mfg Karl

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@matrixman
Du kannst auch mit 200km/h durch ne 30er Zone fahren...

Man darf nur 100mA ziehen (im Suspend Mode oder wie der heist sogar noch 
weniger, <1mA oder so). Die 500mA darf man erst ziehen, wenn der PC das 
genehmigt hat. Allerdings halten sich die wenigsten externen Festplatten 
daran.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich meinem USB-Port 500mA oder auch nur 200mA entnehmen möchte, 
ohne dass das das Device vorher diesen höheren Strombedarf angemeldet 
hat, schaltet mein USB-COntroller ab.

> Allerdings halten sich die wenigsten externen Festplatten
> daran.

Die Festplatten können da eh nichts machen. Es ist der 
USB->ATA-Controller, welcher beim Einstecken der Platte die 500mA 
anmeldet.

Autor: Karl-j. B. (matrixman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber wie machen die das dann bei den USB"Spielsachen"? (Kaffewärmer, 
Lüfter, Leuchte,Staubsauger,...)

Ich glaub kaum das die nen Controller drin haben der die 500mAh 
anfrägt?!


Das sich das Gerät anmelden musste wusst ich net aber dann hab ich 
wenigstens jetzt auch was dazugelernt=)

mfg Karl

(Bei meim Rechner kann ich von USB soviel ziehen wie ich will der 
schaltet net ab! Hab mal versehentlich n Kurzen gerissen des hat 
ordentlich gefunkt und dann hat das NT abgeschaltet :( ich vermute mal 
da ist net viel mit abgesichert!)

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lüfter: Stromaufnahme vernachlässigbar
Leuchte: so ein paar LEDs bracuhen nicht mehr als 100mA
Staubsauger: so ein Minimotor braucht auch nicht mehr als 100mA

Naja und Kaffewärmer...hmm keine Ahnung :)

Autor: Frank Gnurapton (pancho)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dass der Host tatsächlich abschaltet ist mir noch nicht untergekommen. 
Die Spezifikation sagt nur, dass ohne Anmeldung des hohen 
Stromverbrauchs nicht mehr als 100 mA entnommen werden können (wie auch 
immer das zu interpretieren ist). Die meisten Hersteller werden an 
dieser Ecke wohl Geld sparen. Ist dieser Port zufällig an einem 
Notebook?

Was ich schon gesehen habe:
 -USB direkt mit +5V vom Netzteil verbunden
 -über selbstrückstellende Sicherung mit +5V verbunden
 -über nicht rückstellende Sicherung mit +5V verbunden

Autor: Karl-j. B. (matrixman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok mit den ersten sachen hast du recht! aber um ne tasse zu wärmen 
sollte man schon 2,5Watt haben das da was geht! aber vielleicht ist da 
ja n controller drin! oder gehen die davon aus das die anwender solche 
usb ports haben wie ich=)

mfg Karl

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.