www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Variable in Array einbinden, Webserver Radig


Autor: Mirko Kleber (hagbart)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

bin auf ein Problem bei der programmierung des Radig Webservers 
gestossen.

Und zwar habe ich eine Temperaturüberwachung zusammen gebaut und möchte 
jetzt, die auf dem Controller gespeicherte Mail versenden, mit der 
aktuellen Temperatur im Text.

Leider stoße ich dabei an meine Grenzen.

Hier mal der Code aus der sendmail.c

PROGMEM char SMTP_TEXT[] = "From: \" <BRANO-EMBEDDET Server>\r\nSubject: 
Serverraumtemperatur überschritten\r\n\r\nHallo Admin,\r\n\r\nes wurde 
eine zu hohe Raumtemperatur von KTY1=XXX und KTY2=XXX 
festgestellt.\r\n";

Ich möchte die Variablen KTY1 und KTY2 an die stelle der drei X bringen, 
doch leider schlugen alle versuche fehl.

Versuche mit "+KTY1+" und "<KTY1<" schlugen mit Fehlermeldungen im 
Linker fehl.

Vielen dank schon mal im Vorraus. Mirko

Autor: JoachimB (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Mirko,

Du kannst z.B. deinen String in 5 Teile zerlegen, die Du nacheinander 
ausgibst.
Der erste String endet bei "...KTY1=" der Dritte überbrückt mit " und 
KTY2=" und der Fünfte schließt die Ausgabe mit " festgestellt." ab.

Die Strings 2 und 4 beinhalten den Wert der Temperatur. Mit der 
C-Funktion "sprintf_P" kann man das z.B. realisieren.

Gruß
Joachim

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.