www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs printf derivat?


Autor: Sascha Weitkunat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich benötige eine Funktion mit welcher ich positive Zahlen 
dreistellig in einen String umwandeln kann, im prinzip genau das was 
printf macht, allerdings in abgespeckter Form.

Das Hauptproblem ist die zerlegung in 1er, 10er und 100er - Mir fällt 
absolut nichts ein dass dies bewerkstelligen könnte, kann mir dort 
jemand etwas nachhelfen?

Mfg Sascha

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
itoa, siehe stdlib.h

Autor: Joerg Wunsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du müßtest Dir übrigens auch den vfprintf-Code selbst
hinreichend abspecken können.  Aber wenn Du mit itoa()
leben kannst, ist das sicher keine schlechte Variante.

Für die Zerlegung der einzelnen Stellen benutzt man zweckmäßig
div() bzw. ldiv(), da diese Funktionen das Ergebnis sowohl
einer Division als auch den Rest der Division (die ohnehin
beide immer gemeinsam anfallen) gleichzeitig zurückgeben.
Da die Division die mit abstand teuerste Grundrechenoperation
ist, kann man mit dieser Methode gut sparen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.