www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software SATA Platte ohne Datenverluste Partitionieren


Autor: Michele B.. (luxx) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich will meine SATAFestapltte ohne datenverluste von 2 auf 3 Partitionen 
aufteilen. Nur lieder verweigert mein Partition Magic 8 mir den zugriff 
auf diese platte, das es ja als SATA-Platte ein "removeable device" ist 
und darauf mag er scheints nichts machen.

Wie kann ich die Platte sonst noch partitionieren? Weil soweit ich weiß, 
verschmeist Windows, wenn ichs in der datenträgerverwaltung mache, alle 
Daten die auf der Platte waren/sind.

luxx

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unter Knoppix gibts noch "Qtparted", das hat zwar ein paar Macken, aber 
ich habe es schon mehrmals benutzt, speziell zu SATA kann ich nichts 
sagen.
Im Knoppi-Menü "root-Window" aufrufen und dort "qtparted" starten, sonst 
fehlen die Rechte.

Autor: Michele B.. (luxx) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok danke, aber ich bin (momentan) noch unter windows, ich brauche ja die 
partitionum linux draufzubekommen....


und sorry, wieso hat der den thread in elektronik veröffentlicht... der 
soltle nach PC....

Autor: Thomas B. (yahp) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibts davon kein "Live" von-CD-System? Qparted ist sonst auch auf einer 
dieser Rescue-CDs mit dabei. Ultimatebootcd oder so.

Autor: Michele B.. (luxx) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmmmm, ka, gibts da nix (auch kostenpflichtiges) für windoof??

Autor: Jörg B. (manos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das Deine einzige Platte oder kannst Du Win auch von einer anderen 
Platte hochfahren?

Wenn ja, vielleicht einfach ein Image der Daten ziehen, Platte mit Win 
partitionieren und anschließend das Image auf eine der Partitionen 
zurückspielen.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meine doch die Knoppix-Live-CD oder DVD.

Autor: Michele B.. (luxx) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja das ist nicht die einzige platte, aber die zweite platte ist viel zu 
klein um die daten der anderen zu backupen....

Autor: Christian G. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Knoppix ist per se eine Linux Live-CD ( www.knoppix.org ), von der man 
allerdings auch eine Festplatteninstallation machen kann. Wenn dir das 
Image zu groß ist, versuchs mit DamnSmallLinux ( www.damnsmalllinux.org 
), da ist parted auch drauf.
Der Vorteil dieser Live-CDs ist ja eben, daß du ein Linux booten kannst, 
ohne an deinen vorhandenen Platten etwas zu ändern. Wenn du noch keine 
oder erst rudimentäre Erfahrungen mit Linux hast, würde ich erst mal mit 
einer Live-CD rumexperimentieren, bevor du irgendwas an deiner 
Konfiguration veränderst/zerschießt.
Btw. was sagt parted eigentlich zum resizen von NTFS-Partitionen?

Gruß,

Christian.

Autor: frankieboy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Michele

Swissknife unterstützt FAT/NTFS und auch SATA
http://www.compuapps.com/download/Swissknife/swissknife.htm

Gruss

Frank

Autor: tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du schon Partition Magic hast, dann frag doch den Support, dafür 
sind die doch da.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.