www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik FFB-ZV


Autor: Flo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Ich habe mal eine Frage an euch:
habe auf dem Flohmarkt eine ZV gekauft. mit Fernbedienunug...
der Anschlussplan war da nicht dabei! habe schon eine 
Plus;Minus;blinker-Leitung gefunden.
habe im Auto eine eingebaute ZV. wollte die da auch gerne drinlassen!
Nun weiss ich leider nicht, wo ich die Anderen Kabel anschliessen 
soll... wie krige ich die FUnktion von Den Kabeln raus?? Geht das 
überhaupt?
Danke für eure Antworten!

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gut - aus dem Wort "Auto" konnte ich mir zusammenreimen, dass ZV 
Zentralverriegelung heißen dürfte. FFB kenne ich höchstens als 
Autokennzeichen von Fürstenfeldbruck, das passt hier weniger - Bitte 
decodierern.

Als ich neulich für einen Kollegen nach Unterlagen für ein 
GPS-Navigationsgerät suchte, waren die Foren für Autobastler die beste 
Quelle.

Autor: Flo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier geht das mehr ums elektronik, als Basteln.
FFB soll FunkFernBedienung heissen.
ich wollte wissen, wie ich Kabelbelegung rausfinde, die vom ZV-Modul 
rausgehen.. sind ja ganu viele abgeschnittene Kabel!

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steht ein Hersteller drauf? Wie alt ist das Gerät? Ich würde einfach mal 
mit allen verfügbaren Angaben Google bemühen. Das Alter kann man oft auf 
den Bauteilen ablesen, ICs tragen Baujahr und Kalenderwoche als 
vierstellige Zahl.

Autor: Flo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da steht kein Hersteller drauf!
wenn ich auch datum finde.. wie komme ich damit weiter?
ich habe mal gegoogelt... als stichwort hatte ich Zentralverriegelung 
anschlussplan eingegeben.. leider nichts sinnvolles gefunden!
fin echt für JEDE hilfe sehr dankbar!

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zeig doch mal ein Foto oder zwei, vielleicht erkennt es jemand

Autor: Flo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok, wenn ich zu hause bin, mache ich ein foto davon! auf jeden Fall 
sieht der stecker wie ein stromstecker auf dem Mainboard aus!

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist bestimmt Erkan, der seinen 3er-BMW Baujahr 1976 aufmotzen 
möchte,
elten so gelacht...

Autor: Rahul, der Trollige (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>3er-BMW Baujahr 1976
Das war eine Klasse Auto!

Autor: Daniel (x2) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>waren die Foren für Autobastler die beste Quelle.

>hier geht das mehr ums elektronik, als Basteln.

Sorry, aber auch die Bastler wissen wie die Kabelbelegungen ihre Objekte 
aussehen. Man könnte auch sagen: GERADE die Bastler wissen das, denn die 
müssen es ja ranbauen.

Ich bin auf das Foto gespannt.

Autor: Flo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also.. habe zufällig den Hersteller gefunden, und habe jetzt sogar den 
Anschlussplan...
nun das nächste problem....
meine ZV habe ich auf dem Schrottplatz ausgebautund habe auch da keine 
Anleitung! die ist schon im Auto eingebaut, und funktioniert.
das war so eine ZV zum Nachrüsten.
es gehen zu den motoren 5 Kabel: braun, grün, blau, weiss und 
schwarz(oder rot, weiss nicht genau).
zu den hinteren 2 Motoren nur 2 kabel: grün, blau.
wie kriege ich nun raus was ich da für eine Ansteuerung habe? entweder 
geschaltetes minus oder plus.... es gibt noch paar beispiele.
habe paar mal rumprobiert.. jetzt habe ich alle Sicherungen verbraucht. 
also keine Möglichkeit mehr ausprobieren. :(

Autor: Basti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>habe paar mal rumprobiert.. jetzt habe ich alle Sicherungen verbraucht.
>also keine Möglichkeit mehr ausprobieren. :(

dazu muss man ja wohl wirklich nix sagen.......... sehr sehr geil!!!!!!

die moten mit den 2 kabeln sind doch für hinten, da ist nur nen motor 
drin. je nachdem wie die kabel gepolt sind gehts auf oder zu, aber 
vorsicht, nihct zu lange strom drauf, da der motor dann immer gegen den 
anschlag drückt und heiß läuft. die motoren mit den 5 kabeln sind für 
vorne und erkennen die posizion des motors und senden den an das 
steuergerät, das dann alle anderen motoren anpasst. also muss bei den 
motoren die leitungen mit den gleichen farben wie bei denen mit 2 
leitungen für den motor sein, die anderen 3 in irgendeiner form für die 
sensoren darin

Autor: Basti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ach ja und wahrscheinlich ist der sensor darin nen einfacher 
wechselschalter, bei dem der gemeinsame anschluss entweder an masse oder 
+12V geht und die anderen beiden einfach vom schalter an das steuergerät

                    /o-------auf
                   /          ====>Steuergerät
Masse oder Plus ---o  o------zu

Autor: Flo (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also die ZV sieht so wie auf dem bild aus.. ich meine die Motoren.
so, zurück zum Auto: ich kann die türen nur mit den motoren, die 5 Kabel 
haben abschliessen! da, wo nur 2 Kabel hingehen, können nur sich 
schliessen, aber nicht die anderen 3 abschliessen!
das heisst also, dass blau und grün für´s auf/zu machen ist.
3 kabel bleiben also noch: weiss, braun, und schwarz(oder rot).
Kennt jemand dieses Prinzip? bestimmt! helft mir bitte! wie komme ich 
nun weiter?

Autor: Basti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja normalerweise baut man die motoren ein und steckt die stecker ins 
steuergerät -> fertig.

was möchtest du aber jetzt genau machen?

Autor: Flo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe eine universelle ZV-Steuerung mit FB mit meiner ZV verbinden!

Autor: Basti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>ich habe eine universelle ZV-Steuerung mit FB mit meiner ZV verbinden!


kannst du den satz bitte mal ganz langsam auf der zunge rergehen lassen 
und nochmal ganz genau überlegen was du möchtest? so kann man das doch 
wirklich nicht verstehen!

Autor: Flo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
moment! habe was gefunden! gehe das mal ausprobieren! werde alles auf 
jeden Fall berichten!

Autor: Flo (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also alles erfolglos! es entsteht immer ein kurzschluss! hier ist die 
Anleitung zur ZV-Steuerung im Anhang!
auf der seite 6 ist der anschluss beschrieben.
habe es so angeschlossen.. sicherung wieder weg!
Habe jetzt noch paar besorgt! Helft mir bitte weiter!

Autor: Basti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da is doch alles beschieben.

vieleicht solltest du mal in etwas mehr als einem satz erklären was du 
möchtest, was du hast, was du haben willst und was du bis jetzt alles 
vergeblich versucht hast

Autor: tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vor allen dingen solltest du mal sagen, was du für ein Auto hast bzw. ob 
dort überhaupt elektromotorische Aktoren je Schloß drinne sind. Bei VW 
gibt es z.B. auch eine pneumatische Betätigung  mit einer zentralen 
Druck/Vakuum-Pumpe. Wenn das so ist, kommst du mit deinem Set eh nicht 
weit.

Autor: Flo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
habe das problem gelöst!
hab das original ZV-Modul weggeschmiessen,kleine schaltung aufgebaut und 
steuere die Motoren mit dem Funk-Modul.
klappt wunderbar! danke an alle!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.