www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR-Propgrammierung


Autor: zagor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen liebe AVR-freaks

gestern wollte ich einen Programm für einen Atmega8 schreiben, aber wenn 
ich in der SuSe9.2-Konsole make eingebe, dann bekomme ich meldung, dass 
der Kompiler in meinem Programm, Bsp test.c, die #include <avr/io.h>
nicht findet.
leider weiis ich den Grund nicht dafür.

Ich habe alles nachgesehen, In der Makefile-Datei finde ich keinen 
Eintrag, welcher mir einen Tip geben könnte, wo ich suchen sollte.

Kann mir jemand bitte helfen.

viele Grüsse
zagor

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AVR-GCC nicht installiert?

Autor: Guess (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na der sucht jetzt ab dem Pfad wo du "make" eingibst, das Verzeichnis 
"avr" und die Datei io.h darin. Dies ist aber nicht vorhanden.

Unter Windows werden diese Pfade von WinAVR z.B. gleich eingerichtet. 
Unter Linux weis ich leider nicht wie das läuft, da programmier ich 
keine AVRs damit ;-)

Du könntest jetzt z.B. einfach in dem Verzeichnis deines µC-Programmes 
einen Ordner "avr" anlegen, und dann die io.h auf deinem Rechner suchen, 
und dort reinkopieren. So kannst du mit allen includes verfahren.

Ist natürlich keine so schöne Lösung ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.