www.mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code LED-Matrix mit I2C


Autor: Marcus Stangl (marc_s)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe mein ,conceptXM1'-System um eine weitere I2C-(teil)kompatible 
Komponente erweitert. Es handelt sich um eine 8x6 LED Matrix - der
Helligkeitswert jeder einzelnen LED kann in 32-Stufen variiert werden.
Auf Grund der PWM-Steuerung ergibt sich bei einer Slottime/Schrittzeit
von 32,55µs ein An/Aus-Verhältnis von 1/16. 
(32,55µs*32*60fps=62,5ms)Folglich müssen die LED's in Abhängigkeit der 
Ausführung mit einem entsprechend höheren Strom (in diesem Fall 
max.300mA)versorgt werden.

Das Ganze habe ich auf 2 Lochrasterplatinen (70x70mm) gepackt - auf der
Einen sitzen der altmodische AT90S8515(PLCC)Controller,die Treiber,
Spannungsregelung etc. und auf der Anderen das LED-Array.

Die zur Zeit für den I2C-Slave verfügbaren Funktionen sind der beigefüg-
ten <doc.asm> zu entnehmen.


Viele Grüße
Marcus


PS: Um weiteren Fragen zur Controllerwahl vorzubeugen. Der AT90S8515 war
    der einzige im PLCC-Gehäuse den ich gerade zur Hand hatte. Nachdem 
es
    sich um einen Prototypen handelt habe ich auch BOD-Problematik außer
    Acht gelassen...






Autor: Marcus Stangl (marc_s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fällt mir gerade noch ein - der Link zum ,conceptXM1':
http://freenet-homepage.de/marcus-stangl/conceptXM...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.