www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Welche CBT für Visual Basic 2005, .net?


Autor: Carsten Pietsch (papa_of_t)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo miteinander, Ich möchte/ muß meine "skills erweitern" und suche 
daher eine CBT (computer based training CD oder DVD) für Visual Basic 
2005 alias .net

Welche habt Ihr gesehen, evtl. selbst benutzt bzw. könnt Ihr empfehlen? 
Es gibt ja so einiges am Markt. Preis sollte mit allem Zubehör nicht 
über 2000 Euro liegen, möglichst gut erklärt, möglichst umfassend und 
nicht nur so flach an der Oberfläche (Klickfensterchen bauen kann ich 
auch so.. :-). Deutsch oder Englisch ist nicht so entscheidend.

Ich hab z.T. schon mit kleinen .net - Programmen zu tun, aber jetzt muß 
mal eine systematische Einarbeitung her. Habe schon viele Sprachen / 
Tools und IDEs benutzt (Assembler, Basic-Dialekte, Turbo Pascal, Delphi, 
Visual Basic 6.0, in Verbindung mit SQL, HTML, CGI u.a., unvollständige 
Aufzählung, naja was man so braucht und sich in den Jahren angesammelt 
hat :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.