www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik oszi messung


Autor: tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo ich hab noch nicht so viel erfahrung mit messungen mit dem oszi.

ich bekomme 2 kurze peaks hintereinander von je ca. 300ns dauer. jetzt 
will ich die zeitdauer zwischen den beiden peaks bestimmen (also von 
fallender flanke des ersten bis zur fallenden flanke des 2.)

der abstand müsste so im Microsekunden bereich liegen. ich brauch aber 
den ganauen wert.

kann mir einer helfen?

gruss tom

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommen die Impulse ständig oder nur zweimal?
Hast du ein Speicheroszi?
Mit 'nem Analogen geht's nicht.
Ansonsten: single-shot, Trigger auf fallende Flanke, Triggerpegel 
entsprechend einstellen und die Impulse kommen lassen. Dann sollten sie 
auf dem Bilschirm 'eingefroren' sein. Evtl mit der Zeitbasis etwas 
spielen bis ein Zufriedenstellendes Bild erreicht ist.

Autor: Knuddel Pudel (knopf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du kannst doch die cm auf dem Bildschirm ablesen und du hast eine sale 
Zeitdauer je cm. dann ist es doch einfach.

Autor: tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke erstmal.

ist ein speicheroszi.
ich will halt beide gleichzeitig einfrieren. mit single shot bekomm ich 
immer nur einen.

die impulse kommen dauernd.

gruss

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na, dann musste halt die Zeitablenkung größer machen (µs-Bereich) bis du 
beide auf dem Schirm hast. Oszi ist immer ein 'Spielzeug', du musst halt 
viel probieren bis das Ergebnis passt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.