www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Motorola Drucksensoren abzugeben


Autor: Thomas Schmidt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ihr Bastler,

habe wieder einmal viele Drucksensoren abzugeben. Hier ist die Liste
der Verfügbaren :


10 Stk. MPX2100AP
34 Stk. MPX2100ASX
5  Stk. MPX2100DP
20 Stk. MPX2200DP
45 Stk. MPX4100AP1
15 Stk. MPX4250AP
24 Stk. MPX5050DP
18 Stk. MPX5100AP
12 Stk. MPX5100DP
27 Stk. MPX5500DP
23 Stk. MPX5700AP
12 Stk. MPX5700DP
8  Stk. MPX5700GP
18 Stk. MPX5999D


Kurz zur Erklärung AP steht für Absolutdruck (1 Schlauchanschluss) und
DP für Differenzdruck (2 Schlauchanschlüsse).
GP bedeutet auch Differenzdruck , aber nur mit einem Schlauchanschluss
(Relativ zum Umgebungsdruck).


Die Kosten sind 9 Euro pro Stück, ab 10 Stück kann ich sie für 8,50 Euro
pro Stück hergeben. Die Versandkosten betragen 2 Euro für ganz Europa.

Bei interesse meldet euch unter "kairosystem (at) yahoo (dot) com" bei 
mir.

Liebe Grüße
Thomas

Autor: Hallo Moto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt's die Sensoren mit Herkunftsnachweis, oder waren es ursprünglich 
Samples bzw. vom LKW gefallene Ware?

Autor: Thomas Schmidt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

also es sind keine Samples und es ist auch keine Ware die vom LKW
gefallen ist. Sie stammen aus Projekten einer FH in Wien. Ich könnte
vielleicht die Herkunft vom Studiengangsleiter bestätigen lassen wenn
Du es brauchst.

Liebe Grüße
Thomas

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und du verkaufst die Sensoren mit Gesamtkosten von ca. 2500,- im Auftrag 
der FH oder privat?

Autor: Thomas Schmidt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

also ich verkaufe die Sensoren für die Studenten. Das mache ich jetzt
schon fast 2 Jahre so. Also in diesem Sinne Privat, eine Rechnung wäre
auch möglich, aber dann wird es teurer. In erster Linie sind die 
Sensoren
für Privatpersonen und Bastler gedacht und nicht für Firmen.

Aber manchmal frage ich mich warum man hier solche Fragen beantworten
muss ? Was hat das mit den Sensoren zu tun ?

Liebe Grüße
Thomas

Autor: Dippegucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Was hat das mit den Sensoren zu tun ?

Relativ wenig. Die Leute möchten halt nur die Hintergründe wissen. Ist 
ja schon ungewöhnlich, dass jemand privat Sensoren in dem Umfang 
verkauft.

Autor: Dippegucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In dem Umfang hinsichtlich finanzieller Art meinte ich.

Autor: E. M a t t h i a s (hias)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Der MPX4100AP ist ja für Luftdruckmessung geeignet, oder?
Was macht ihr eigentlich immer mit so massig Sensoren :)

Hias

Autor: Thomas Schmidt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

die Sensoren werden den Studenten für Projekte und Schulungszwecke
zur Verfügung gestellt. Meisst sind es jedoch viel mehr als wirklich
gebraucht werden. Diese werden halt günstig verkauft und der Erlös
kommt in die Studentenkasse des jeweiligen Semesters. Ist doch in
Ordnung so, oder ? Ich meine das ist ein freies Angebot. Es wird
keiner zum kaufen gezwungen. Aber die meissten sind froh das sie
nicht 20 Euro und mehr für einen Sensor zahlen müssen. So gewinnen
beide Seiten.

Und zur technischen Frage :
Die Sensoren sind gleichermassen für Wasser- und Luftdruck geeignet.

Liebe Grüße
Thomas

Autor: check (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na 9 Euro sind aber kein Freundschaftspreis! Was Du da treibst ist 
illegal, weil klar ein Gewinnerzielungsinteresse besteht.

Autor: ..,,..-- (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Gewinnerzielungsinteresse

Und was bitte ist daran illegal?

Autor: Thomas Schmidt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Was ? kein Freundschaftspreis ? Ich glaube Du bist Dir nicht
ganz bewusst was die sonst kosten. Und bitte, daran ist rein gar
nichts illegal. Aber dann lasst es eben. Ich bin nicht darauf
angwiesen und wenn ihr sie nicht braucht ist es doch OK.
Habe eigentlich gar keine Lust und Zeit mir so ein Blödsinn von
diesen ganz "Ehrlichen" und ohne "Sünde" Elektronikern anzuhören.
Was soll daran illegal sein wenn man Geld in der Studentenkasse hat ?

Liebe Grüße
Thomas

Autor: ..,,..-- (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Na 9 Euro sind aber kein Freundschaftspreis!

Dir ist schon klar, was die Dinger in kleinen Stückzahlen kosten?

@Thomas

Du wirst hier ws. auf keinen grünen Zweig kommen. Ziehe das Angebot am 
besten zurück und stelle die Teile bei eBay rein. Dort wirst auf jeden 
Fall einen noch besseren Preis bekommen und du mußt dir hier diese 
Diskussionen nicht geben. Und die Studentenkasse freut sich auch :)

Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Wären diese Sensoren eigentlich für Luftdruckmessung in einer 
Wetterstation geeignet?

Gruss

Michael

Autor: Thomas Schmidt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@..,,..--

Danke für den Tipp, das werde ich dann wohl auch besser machen.

Liebe Grüße
Thomas

Autor: Thomas Schmidt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@mr.chip

Ja der Sensor MPX4100AP müsste sich dafür hervorragend eignen.

Liebe Grüße
Thomas

Autor: Karl-j. B. (matrixman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sagt mal seit doch froh das es solche Leute wie Thomas gibt die anderen 
helfen!

Außerdem nimmt er das Geld ja nicht für sich sondern gibt es den 
Studenten. Und außerdem kommen wir so sehr sehr billig an diese Sensoren 
ran!

Aber bitte wenn ihr mehr bezahlen wollt könnt ihr das ruhig auch machen 
wenn euch danach ist! Ich halt euch nicht auf...


Ach ja die Leute wo hier schreiben mit illegal und so: Schreibt mal hier 
eure Adresse rein dann schick ich euch die Grünen Männchen vorbei! Die 
zeigen euch dann was bei euch so illegal ist....


mfg Karl

Autor: check (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aha, wenn ich über hundert ähnliche Teile verkaufe, damit Geld VERDIENE 
und kein angemeldetes Gewerbe für diesen Verkauf habe ist das illegal. 
Verkauf doch mal so viel bei Ebay. Was enkst Du wie fix das Finanzamt 
vor der Tür steht! Es gab doch sogar Fälle mit Ärger wo Leute innerhalb 
von ein paar Monaten zwei Gebrauchtwagen vertickt haben. Das war schon 
kein Privatverkauf mehr. Was denkt ihr was der Haufen Sensoren dann ist?

Autor: Karl-j. B. (matrixman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja ok das mag vielleicht nicht ganz 100%ig legal sein! Aber immerhin er 
nimmt das Geld nicht für sich und seit doch froh das ihr so billig an 
solche Sensoren kommt! Bei euch ist sicher acuh nicht alles legal was 
ihr macht...

Da muss man nur mal auf eurem Rechner kucken was da so drauf ist...

mfg Karl

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ihr solltet wirklich froh sein, wenn jemand so ein Angebot macht.
In einem anderen Thread vertickt einer ein paar ENC28J60. Da schreit mal 
keiner das einer seine Samples vertickt??????
Wird hier nur noch rumgemosert????

Gruß Ich

Autor: Karl-j. B. (matrixman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das find ich echt auch schlimm! Das ganze teater mit fälschungen, 
Betrug, Abmahnungen, Spammen,... so schlimm wie in letzter Zeit wars 
noch nie!

Können die Leute wo sowas notwenig haben nicht einfach Selbstmord machen 
oder  sich gegenseitig ärgern? Dann tut ihr allen anderen einen riesen 
gefallen!!!

Autor: Helmut (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Was enkst Du wie fix das Finanzamt vor der Tür steht!

Also 175 Verkäufe in zwei Jahren werden in Deutschland von den meißten 
Gerichten als gewerblich eingestuft. Gab schon viel Probleme damit, weil 
Leute bei eBay eben soviel Verkäufe in zwei Jahren hatten, aber als 
privater Verkäufer angemeldet waren.

Lächerlich, was hier in D abgeht. Umgerechnet auf einen Monat wären das 
ca. 8 Verkäufe. Wenn ich morgen meinen Keller aufräume, und 10 nicht 
mehr benötigte Gegenstände bei eBay verkaufe, muß ich wohl auch Angst 
haben, dass mich jemand abmahnt.

Autor: Theo L. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Thomas,

gibt es noch Sensoren (z.B. MPX5100DP) oder sind schon alle weg ?

g. Theo

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was mich nur wundert ist das die FH ständig soviele Drucksensoren zuviel 
hat ;)
Naja will mal was Produktives beitragen:

> AN1326 Barometric Pressure Measurement
> Using Semiconductor Pressure Sensors
http://www.freescale.com/files/sensors/doc/app_not...

Für Mikrocontroller ist wohl der MPX4100AP1 am besten geeignet, der hat 
schon 0-5V Ausgang und braucht auch nur 5V Versorgungsspannung.

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Peter S. (stachow)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi
ist suche gute gravitationssensoren. die müssen ziemlich kompakt verbaut 
werden und bei erster googlesuche hab ich nichts brauchbares gefunden.

Autor: Emanuel W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, sind noch einige Sensoren da? brauche einen Motorola MPX4100

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.