www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software GPS Navigationssoftware für PC


Autor: Tobi O. (der_ossi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

sagt mal gibt es eigentlich eine Navigationssoftware für PCs, die mit 
meinen GPS daten eine route und meine Position berechnen kann? Ich hab 
schon das ganze Internet durchgelesen (2 Mal g) aber nur software für 
Pocket PCs gefunden. Ich will aber mein Auto mit einem richtigen PC 
ausstatten und nicht mit so nem Kindergarten PC :)

gruß
der_ossi

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schon mal bei gpsklaus gesucht? Der hat sich auch hier im Forum schon 
gemeldet.
http://www.kh-gps.de/

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Tobi O. (der_ossi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke fuer die schnellen infos... Also die Software werde ich mir wohl 
eher kaufen... Der Bastelteil ist ja schon beim einbauen der TFTs und 
des Notebooks in das Auto gegeben :)

Autor: Torsten Krüger (tk_61)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

in meinem alten Auto ohne fest eingebautes Navi habe ich Travelbook 5 
mit dem Programm und vor allem Kartenmaterial von Map & Guide 12 
benutzt.
Zusammen mit einer Bluetooth GPS-Maus war es eine tolle Lösung.
Nur die Sprachausgabe war etwas leise.

Autor: Fabian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich hatte das gleiche Problem und hab mich ne ganze weile damit 
beschäftigt und hatte zuerst MS Autoroute 2005. Da dies noch keine 
Sprachausgabe und ähnliches hatte habe ich mir dann das Falk Navibook 
professional besorgt. Die Sprachqualität ist ganz gut, arbeitet mit dem 
Bluetooth GPS Empfänger auch gut zusammen und ist vom Prinzip her ganz 
brauchbar. Muss aber auch ehrlicher weise sagen das es von der Qualität 
nicht an ein GPS Gerät von TomTom oder ähnlichen ran kommt. Die Zeiten 
der Navigation auf dem Laptop scheinen vorbei zu sein. Wenn du es wie 
ich nur mal für den Urlaub nutzen willst, dann ok, aber wenn du es 
öfters nutzen möchtest kauf dir ein Vernünftiges Navigationsgerät. Das 
ist meinen Meinung aufgrund meiner Erfahrungen.

Autor: Tobi O. (der_ossi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Fabian: Nimms mir nicht übel, aber diese mini-navis im Auto (oder auch 
PDAs an einer Halterung) finde ich extrem hässlich... Ich hole mir 
einfach MS Autoroute 2006. Laptop wird per adapter an die 
Wechslersteuerung gehängt und Kabel kann ich vorn auch verlegen. Habe 
mir da schon eine sehr elegante Lösung überlegt. Jetzt muss ich nur noch 
überlegen, wo ich den CRTtoLCD hinbastle, dass er nicht gesehen wird. :)

Wundert mich eigentlich schon sehr, dass es so wenig Navigationssoftware 
für PCs gibt. Wenn man ein Programm für Windows CE oder Windows Pocket 
PC 2003 schreibt ist das ziemlich einfach auch auf den PC zu übertragen.

Danke für eure tipps


Noch eine Frage: Gibt es irgendwo diese biegsamen Kunststoffröhren, an 
denen immer die PDAs in den Autos hängen einzeln zu kaufen? Ein bisschen 
stärker könnte sie schon noch sein...

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die "biegsamen Kunststoffröhren" nennt man "Schwanenhals" und die gibt 
es auch aus Metall, zum Beispiel als Mikrophonhalter.

Autor: Tobi O. (der_ossi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke :) Metall käm natürlich noch krasser im Auto :) Aber das ist ja 
kein Tunerforum...

vielen Dank :)

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
NCK5 von Navigon.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.