www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Simulavr: Zyklen anzeigen


Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich verwende GDB 5.3 mit der neuesten simulavr-Version (CVS). Um die
Ausführungszeit eines Programmes zu messen würde ich gerne die Anzahl
der im Simulator abgelaufenen Taktzyklen wissen, aber ich habe leider
nirgendwo eine Option dafür gefunden. Kann mir jemand weiterhelfen?

Danke
Andreas

Autor: Joerg Wunsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du nichts findest, frage mal Ted Roth selbst.

Autor: Joerg Wunsch (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guck Dir das da mal an.  Ich update den Zähler nur alle 64 Takte,
damit es nicht zu schlimm auf die Performance schlägt.  Ist alles
nicht so toll mit dem display coprocess, die printf/scanf-erei
da ist ja genauso schlimm wie beim Linux procfs... ;-)  Man sollte
das Protokoll wohl auf binäre datagrams umstellen.

Die Initialisierung von RAMPZ braucht's bei mir, weil sich der
Simulator ansonsten mit dem Zufallswert in RAMPZ während der
C-Initialisierung mit einer ungültigen Speicheradresse verabschiedet.
Man sollte stattdessen wohl RAMPZ richtig implementieren, aber mir das
anzutun, bin ich gerade zu faul.

Wenn's Dir gefällt, können wir es Ted ja anbieten.

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, das ist genau das was ich brauche. Der Patch läuft mit der
aktuellsten Version zwar nicht ganz so durch wie er sollte, und RAMPZ
gibt's in der Struktur core nicht mehr, aber nach ein bisschen
Handarbeit funktioniert alles wie gewünscht. Was mir dabei aufgefallen
ist: in der aktuellen avrcore.c wird in avr_core_CK_incr() eine
Funktion namens display_clock( core->CK ); aufgerufen, es scheint also
dass eine ähnliche Funktionalität für simulavr-disp bereits eingeplant
ist.

Autor: Joerg Wunsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oha, dann sollte ich mir mal die aktuellen Quellen ansehen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.