www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen bezahlbares 'PCB LAYOUTSYSTEM'


Autor: werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
hat jemand von euch schon einmal mit dem Bartels BAE System gearbeitet 
-- die lightversion gibt es schon für ~150€ mit der Einschränkung 
160x100mm 2 Lagen.


gruss werner

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>hat jemand von euch schon einmal mit dem Bartels BAE System gearbeitet
vermutlich ja. Ich nicht.
Möchtest du hier dafür werben, oder was ist dein Anliegen?

Es gibt kostenlose 'PCB LAYOUTSYSTEME', die weit mehr als 2 Lagen aud 
160x100mm beherrschen.

Autor: Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich will keine Werbung machen, brauch aber ein gscheites System, das 
auch bezahlbar ist, wenn man es offiziell benutzen möchte.

Habe früher mit Protel gearbeitet -- das war damals furchtbar buggy und 
kostet jetzt mit neuem Gewand über 8k€, für 'ne kleine Firma oder einem 
Einzelunternehmer wie ich es bin, ist das eine Stange Geld.

Orcad oder Allegro genannt, ist offensichtlich genau so teuer; da bleibt 
nur Eagle dieses Batels BAE System ... übrig, das in einer professional 
Version so um die 2k€ kostet.
Da ich mit keinen dieser Systeme gearbeitet habe, wollte ich mal hier 
fragen wie ihr eure Designs durchzieht. Da ich doch sehr im 
Altagsgeschäft hänge, habe ich nicht immer die Zeit mehrmonatige Tests 
zu machen.

Ich weiss daß Qualität Geld kostet und daß natürlich die günstigeren CAD 
Systeme nicht alles Liefern können. Aber die Aussage mancher Hersteller 
dass es sich bei Eagle u.ä. um Bastellösungen handelt scheint mir auch 
an den Haaren herbeigeholt...

gruss werner

Autor: Solarki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Werner

es gibt eine kostenlose Vollversion von TARGET
bei http://www.pcb-pool.com/
Man muß nur die Platinen bei denen
anfertigen lassen. Ich mache das seit
Jahren so.
ca. 50EUR pro Europakarte.
Für größere Stückzahlen kann man dann
die GERBER Daten erwerben und dann bei
einem anderen Hersteller die Platinen
anfertigen lassen. Habe ich noch nicht
probiert.


Gruß
uwe

Autor: SiO2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eagle gibts fuer noncommercial ca.125€ 4lagen, euroformat

Autor: Dieter Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unser Layouter hat letztes Jahr Pulsonix gekauft. Hat in der Version bis 
1000 Pins und ohne Autorouter ca. 2k€ gekostet.
Der support der deutschen Vertretung
http://www.tecnotron.de/
ist sehr gut.

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder einfach kicad ...

Da fehlt es zwar noch an Libs aber dafür komplett kostenlos und dafür 
beeindruckend leistungsfähig ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.