www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Taster an µC


Autor: Micha U. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.
Ich bin neu im programmieren mit einem µC.
Ich habe den µC ATMEL AT89S8253 und programmiere in C unter KEIL.
Ich habe an Port0 zwei Taster gegen GND (P0.3 - P0.4) angeschlossen, 
also bei Betätigung gibt es ein LOW am Eingang des µC.
Wenn ein Taster z. B. P0.3 kurz betätigt wird muss ein Ausgang (P3.0) 
dauerhaft auf 1 gehen und wenn der Taster an P0.4 kurz betätigt wird 
muss das Ausgang P 3.0 wieder auf 0 gehen. Also im Prinzip wie ein 
Flip-Flop
Mein Problem ist wie kann ich so eine Anwendung realisieren.
Die Taster müssen auch wenn ich es richtig verstanden habe 
softwaremässig entprellt werden.
Für eure Antworten, wenn möglich mit Codeangaben, möcht ich mich schon 
im voraus bedanken.

Autor: Rahul, der Trollige (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist verboten, in der Codesammlung zu gucken, was Peter Dannegger dort 
schon veröffentlicht hat.
Und ein Hausaufgaben-Forum ist das hier auch nicht. Hier gibt es nur 
Hilfe zur Selbsthilfe!

Autor: Jörg B. (manos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da Du mit der einen Taste einschaltest und mit der anderen wieder aus 
benötigst Du keine Entprellung (dennoch kann man sich natürlich mal 
ansehen wie sowas geht^^).

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
void main (void)
{
  while (1)         (pseudocode bei der Zuweisung, Abfrage)
  {
    if (P0.3 == 0)  P3.0=0;
    else
    {
     if (P0.4 == 0) P3.0=1;
    }
  }
}

Autor: Micha U. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

danke für die Hilfe werde es ausprobieren

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.