www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Welche Standardschrift hat der Xemacs in der Menueleite ?


Autor: Steve (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lucida ?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das ne rhethorische Frage?

Autor: Steve (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nicht wirklich !

Autor: Steve (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sollte vielleicht dazusagen - Vista ist raus und ich habe mich für einen 
Hardcut hinzu Linux entschieden und bin dabei mein System einzurichten 
...

Autor: Steve (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nur mal am Rande ... gemeint ist nicht die Schriftart im Editierfeld, 
sondern  die in FILE  EDIT   VIEWS ...

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schnucki, willkommen bei Linux. Da gibt es keine Standardschrift, da 
erscheint die Schrift, die du beim Compilieren oder in der Konfiguration 
einstellst. Und wieder ein frustrierter Linuxanfänger, der aus Schreck 
vor soviel Freiheiten doch lieber Vista kauft. Und tschüß!

Autor: Steve (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schnucki, dass es als solches keine Standardschrift gibt ist mir auch 
klar, doch um die in der Config. eingestellte Font handelt es sich 
jedenfalls nicht. Daher war meine Annahme, dass diese standardisiert ist 
... Aber nun gut, Du scheinst die Weisheit ja mit Löffeln gefressen zu 
haben und lieferst in Deinem Beitrag statt etwas Produktivem lediglich 
Nonsens! Fragen sollte schon erlaubt sein. Anbei - frustriert ... 
keinster Weise - das Gegenteil ist der Fall. ;)

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schnucki, nenn mich nicht Schnucki! Du kannst anscheinend nicht lesen, 
was interessiert dich dann die Schriftart, findest du das Muster so 
hübsch?
Ich schrieb
>die Schrift, die du beim Compilieren oder in der Konfiguration
>einstellst
Wenn du nix compilieren und nix konfigurieren, dann mal schnell 
disassemblen und herausfinden, welche Schrift auf deinem System geladen 
wird. Oder du mir eine Kristallkugel schenken.

Autor: Steve (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es passiert mir sonst nie, doch vorweg schon einmal Entschuldigung an 
das Forum - Ich muss es loswerden: VOLLIDIOT!

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wofür möchtest du dich nun entschludigen, Schnucki? Anscheinend hast 
du vergessen, zu Ende zu schreiben. Ich gehe jetzt schlafen, kann dir 
aber morgen gerne weiterhelfen.

Autor: Wolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Steve oder Schnucki oder wie du sonst heißt
Wenn du im Betreff nach einer Standardschrift fragst, dann schreibst
>dass es als solches keine Standardschrift gibt ist mir auch klar
und schließlich
>Daher war meine Annahme, dass diese standardisiert ist
darfst du dich nicht beschweren, daß man dir nicht helfen kann.

Also worum geht es dir?

Autor: Fenstergriff (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Seit wann hat xemacs eine Menuleiste?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Seit wann hat xemacs eine Menuleiste?

Es gibt xemacs-Versionen für Anfänger, die eine eingebaut haben. 
Schnucki wird so eine benutzen. Weiß jemand welches Standard-xemacs auf 
dem Standard-Anfängerlinux standardmäßig installiert ist? Dann könnte 
man dem Schnucki vieleicht endlich seine Standardschrift verraten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.