www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Verkehrsleitsystem von Siemens in Städten (SmartInfo)


Autor: Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
kennt ihr dieses Verkehrsleitsystem SmartInfo VDO von Siemens, was in
größeren Städten häufigh zu finden ist? Hier mal eine URL:
http://www.siemensvdo.de/products_solutions/public...
Naja, ich habe so ein Ding vor meinem Fenster, und da steht eine große
Antenne drauf. Mich würde mal interessieren, was da für Signale gesendet
und empfangen werden. Ich weiß nicht mal, auf welcher Frequenz die
senden - besitze leider keinen Funkscanner.

Mir ist da als Idee gekommen, dass man den Funkverkehr abhören und
"entschlüsseln" könnte und über ein LC-Display ausgibt, wann quasi der
nächste Bus kommt ;)
Klingt etwas utopisch, aber versteht ihr, was ich meine?

Grüße,
Simon

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Halloo Simon...

Warum so umständlich ???
Wenn die Anzeige ohnehin direkt vor Deinem Fenster steht, kannst Du 
dorch einfacher rausschauen, als dir die Arbeit zu machen, das System zu 
decodieren. ;-)


Dirk

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>kannst Du dorch einfacher rausschauen, als dir die Arbeit zu machen, das >System 
zu decodieren. ;-)

Manche Leute sind aber sogar dafür zu faul ;-)

Zum Thema:
Es wird sich um eine Art WLAN handeln. Vermutlich nicht auf 2,4GHz, 
sondern auf einer anderen Frequenz, um den "consumer"-WLAN aus dem Weg 
zu gehen. Dann wird es aber auch irgendwie verschlüsselt sein, damit 
eben niemand mithören bzw. sich in das Netzwerk "einklinken" kann.

Kann aber auch sein, dass es irgendwo schon Infos dazu gibt...

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hehe ihr Witzkekse ;)
Naja ich habe das Ding in der Nähe meines Fensters, kann es aber nicht 
sehen.
Also ihr meint es wäre unmöglich das Ding zu dechiffrieren?
VG Simon

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Betiebsfunk wird man schon abhören können (analog), aber die übertagenen 
Daten werden noch einem Potokoll gehorchen, das eher nicht offenliegt.

Autor: mef (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mich würde ja interessieren, ob Simon das hinbekommen hat. Ich hatte 
nämlich schon ähnliches im Hinterstübchen. Ich weiß aus der Doku das 
diese Smartinfoanzeigen verschiedene Kommunikationsmodule benutzen 
können, allerdings weiß ich nicht welche meine Haltestelle benutzt und 
ich selbst bin -um das herauszufinden- zu unwissend...

Vielleicht sollte man diesen Thread mal ins Funkerforum schieben, die 
haben vllt. mehr Ahnung.

Verspätete Grüße

mef

Autor: Alexander Schmidt (esko) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rahul Der trollige wrote:
>>kannst Du dorch einfacher rausschauen, als dir die Arbeit zu machen, das
>>System zu decodieren. ;-)
> Manche Leute sind aber sogar dafür zu faul ;-)
stimmt^^

> Es wird sich um eine Art WLAN handeln.
Woher hast du diese Information?

http://www.vdo.de/products_solutions/public-transp...

In einem VICOS-LIO-System kommunizieren die Fahrzeuge unterwegs über die 
jeweils verfügbaren Kommunikationsmittel, egal, ob analoger Datenfunk, 
Digitalfunk (TETRA, TETRAPOL, GPRS, GSM) oder zukünftige Verfahren.

Autor: SintesiMoe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Es wird sich um eine Art WLAN handeln.
>Woher hast du diese Information?

Man sieht an den Anzeigen öfters Antennen obendrauf, also kann es sich 
mit hoher Wahrscheinlichkeit nur um so etwas handeln, macht ja auch sinn 
wenn das System modular und einfach per Plug&Play erweiterbar ist.

Autor: Alexander Schmidt (esko) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SintesiMoe wrote:
>>> Es wird sich um eine Art WLAN handeln.
>>Woher hast du diese Information?
> Man sieht an den Anzeigen öfters Antennen obendrauf, also kann es sich
> mit hoher Wahrscheinlichkeit nur um so etwas handeln [...]
Das ist hoffentlich als Scherz gemeint.

Antennen deuten auf Funk hin. Wlan ist ein Funkverfahren unter vielen.

Autor: irgendwer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Antennen deuten auf Funk hin. Wlan ist ein Funkverfahren unter vielen.
Ja logisch... soll ich dir mal sagen was es für funkverfahren gibt?
du bist auf einer ganz falschen fährte wenn du einen anzeiger in deine 
gewalt bringen willst...

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.