www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Stack-Probleme mir AVR-Studio & AVR-GCC


Autor: Robert Sinkwitz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich versuche mich gerade an oben genannter Softwarekombination mit einem 
ATmega128 und bin dabe auf folgendes Problem gestoßen:

Der Compiler scheint jede lokale Variable zu ignorieren. Globale oder 
mit 'static' anglegte werden normal verwendet.

Ich vermute das es sich im ein Problem mit dem Stack handelt. Diese 
Vermutung wird dadurch gestützt, dass im AVR-Studio beim IO-View sowohl 
der Program- als auch der Data-Stack 'disabled' sind.

Wie kann ich den Stack initialisieren?

Vielen Dank!
MfG Robert

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, aber du schreibst ziemlich konfus.

Du musst keinen Stack initialisieren, das macht die C-Umgebung für dich.

Erste Vermutung beim Stichwort ATmega128 wäre aber die M103C-Fuse...

Lokale Variablen landen übrigens zu allererst mal in Registern, bevor
damit der Stack belästigt wird.

Autor: Robert Sinkwitz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tschuldigung für den verwirrenden Text, aber ich bin ein wenig 
Aufgebracht (warum will das 'blödeding' nicht ...).

Aber vielen Dank für die schnelle Antwort. M103C-Fuse war das richtige 
Stichwort, soll heißen jetzt gehts.

Aber was macht die Fuse damit ich solche Probleme habe? Nur mal so aus 
Neugier gefragt.

MfG Robert

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sie verschiebt den internen Speicher, damit der AVR sich so benimmt,
wie sich seinerzeit ein ATmega103 benommen hat.  Damit wird dein Stack
(den du ja für einen ATmega128 initialisiert hast) ,,ins Leere''
geschossen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.